Pathfinder-Minis von WizKids…

Ah ja, diese Nachricht kam für mich völlig unerwartet. Seht selbst, und nochmal bei WizKids. Obwohl – man kann sich eigentlich auf Paizo verlassen, wenn es um ein Kundenbedürfnis geht, das WotC/Hasbro unbefriedigt läßt…

Interessant. Es ist bei Paizo von einem “introductory boxed set” die Rede. Was wohl weiter geplant ist? Random Booster? Einzelminis? Nichtrandom Booster?

Ich für mich habe gerade die eigentlich nicht so überraschende Entdeckung gemacht, das ich zufällige Booster vorziehen würde – WENN die Qualität global stimmt. Also nicht wie bei den D&D-Minis in der 4e-Zeit manche hui und manche pfui – und manche WTF? AAARGGH! MEINE AUGEN!!!.

Nicht so überraschend weil ich, obwohl ich damals Anfangs gewettert habe, zwischendrin bei Sets wie Underdark oder Unhallowed war ich doch immer glücklich, egal welche Minis drin waren. Die Qualität stimmte halt. Jetzt vergleicht das mal mit dem letzten Set. Ja, genau.

Und es hat halt so einen ganz eigenen Nervenkitzel einen Booster zu öffnen.

Ich bin mir bei Wizkids allerdings nicht sicher, ob die Qualität durchgängig bringen können, die bei der Beispielmini vorhanden ist. Von den diversen Clix war ich jedenfalls meist nicht begeistert.

Obwohl ich hoffe, das Paizo für die Qualität sorgen wird. Jenseits von dem natürlichen Abstand zwischen Promomini und Massenware.

BDD

ER

Ein Gedanke zu “Pathfinder-Minis von WizKids…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s