Ach, so allerlei und Loot!

Erstmal das:

My pirate name is:
Red William Flint

Passion is a big part of your life, which makes sense for a pirate. Like the rock flint, you’re hard and sharp. But, also like flint, you’re easily chipped, and sparky. Arr!

Get your own pirate name from piratequiz.com.
part of the fidius.org network

Höhö! Danke an Tim, äh, Iron Tom Bonney.

Ach ja, Weihnachtsloot: Ich habe die ersten sechs hiervon: (Und das Bild auf Johns Homepage ist natürlich Ausgabe Sieben, um mich zu ärgern…) Wenn man erstens, so wie ich, einen guten Hexcrawl mag, zweistens so wie ich, ein gesundes Interesse an Geschichte hat, drittens, so wie ich, Illustrationen aus gemeinfreien Büchern mag und nicht zuletzt viertens, so wie ich, selbsterstellte Regeln und Mechaniken mag (in diesem Fall für S&W, aber egal, Ideen für Pathfinder kommen trotzdem), dann ist dieses Magazin der Bringer. Einziger Wehrmutstropfen sind die schwarz-weißen Hexcrawlkarten, die für alte Augen nicht so geeignet sind (auch wenn es noch gerade so geht), aber die kann man auf dem Blog in Farbe runterladen. Und Ich bin etwas skeptisch, was den Hellcrawl angeht, da ich ja selber gerade an meiner Cosmologia Major für die Grautalkampagne arbeite, aber ich bin fest entschlossen mehr zu kaufen – hoffentlich hat Lulu bald wieder eine ohne Porto Aktion – Naja, wenn ich in mein Portemonaie schiele, können sie auch noch ein bißchen warten… ;_;

ABSOLUTE KAUFEMPFEHLUNG, jedenfalls wenn die vier Wenns oben hinkommen.

Dann habe ich noch das:Fight On! Compiled Compilation +4 Die Compilation der ersten 4 Fight Ons! Junge, Junge, auch hier eine Menge guten Zeugs, und viele Abenteuer! Natürlich auch für die Klone der OSR, aber viel interessanter Lesestoff. Die erste Form des Abenteuers “The Fungoid Gardens Of The Bone Sorcerer”, das es dann in das Carcosahardcover geschafft hat. Und inklusive Inhalt für die Wilderlands of High Fantasy einem Shotout an Bob Bledsaw, mit der Hoffnung das es ihm bald besser gehen möge… das macht einen echt traurig… aber auch hier werde ich sicherlich, genau wie bei Nod, danach streben die, irgendwann, zu komplettieren. Mein Portemonaie quietscht gequält auf…

Und dann noch diese Beiden: Oubliette Issues 1-4 CompilationOubliette Issues 5-8 CompilationDie beiden Compilations, womit ich die Oubliettes komplett habe (bis Nummer 9 herauskommt). Leider leiden die etwas am Format, das auch so groß wie die anderen ist – aber die Oubliettes haben extrem große (wahrscheinlich PDF-optimierte) Schrift und das lenkt etwas bis sehr ab. Der ganze Eindruck ist eher mäßig, und auch wenn ich die PDFs echt empfehlen kann, obwohl sie was die Grafiken angeht und das Layout weniger Professionell als NOD und auch Fight On! wirken, mit ihrer DIY-Attitude und den schönen selbstgezeichneten Illustrationen – kurz lieber in A5 selber ausdrucken (lassen). Das wäre besser geeignet, denke ich. So bleibt es bei: “Naja, ganz nett, aber lesen werde ich die am Rechner…” und das will schon was heißen…

OK, nächstes Thema: Die Grautalkampagne ist wohlauf! Ich hatte, wie schon erwähnt, keine Lust weiter jede Woche Spielberichte zu schreiben. Jetzt, wo diese Lust etwas wieder da ist, habe ich ein Problem: Schreibe ich jetzt auf was passiert ist oder springe ich einfach wieder in Medias Res? Bin mir noch nicht sicher. Aber entweder schaffe ich das erstere bis Donnerstag oder ich steige am Freitag einfach quer ein. Zack. Wenn ich jetzt noch wüßte wieviele Sessions wir zwischendurch hatten???

Oh, und in diesem Zusammenhang, hier ein Hinweiß an alle D&D 3.x/Pathfinder-Spielleiter, die eine Handvoll (und ich nutze diesen Begriff eher tiefstapelnd) fertiger, kurzer Abenteuer suchen: Wenn man sich hier auf Der Comeback Inn-Seite registriert, kann man die, für’s Kampagnenspiel ala Pathfinder Society oder Living Greyhawk, gedachten Abenteuer hier in Coot’s Nest herunterladen. Das Interessante ist, das die meistens für eine ziemliche Breite von Stufen gedacht sind.

Das war’s, heute abend leite ich Kadaverkrone, und diesmal fangen wir hoffentlich früh genug an, das uns nicht gleich wieder die Augen zufallen… :P

BDD

ER

About these ads

Ein Gedanke zu “Ach, so allerlei und Loot!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s