Talismane für Pathfinder – das PDF

Ok, ich habe hier mal die Talismane als kleines PDF zusammengestellt. Kommt auch auf die Downloadseite. Es gibt noch ein kleines Extra für Zufällige Talismane, das ich hier jetzt nicht verrate. Es ist nur ein W30-Wurf. So, dann muß ich den Scheiß auch noch in meinen Schatzgenerator integrieren. Aber nicht mehr heute, glaube ich… ;P

Sowieso, da hat man alles fertig mit Libreoffice -PDF exportieren, mit Gimp das Deckblatt und den Hintergrund, und dann noch mit PDF24 Editor das alles zusammengefügt… nur um dann festzustellen, das da “Konverstions-Lexikon” vorne drauf steht steht… und wenn man dann schon mal anfängt, dann muß man ja sowieso diese kleine Unregelmäßigkeit im Hintergrund, die man eigentlich gar nicht mehr anfassen wollte, trotzdem noch mal verbessern… Ächz.

Dafür ist nun gut. Hoffe ich. Wer Fehler findet, kann es ja kommentieren…

BDD

ER

Downloadseite

Der Titel sagt es ja schon. Ich habe dabei auch noch schnell das Blog mit einem neuen Theme verschönert. Vielleicht, bin noch nicht so überzeugt.;)

Oben in der Mitte ist jetzt jedenfalls so ein unscheinbarer Link, mit dem man auf die Downloadseite kommt, wo ich den Scheißhaufenriesenschlag von Inhalt, den ich in der ganzen Zeit erschaffen habe, verlinkt habe. Naja, so viel ist es auch nicht, aber eben auch nicht gerade wenig und verlinkt den Dreck mal von Hand… puh! :P

Also. Bitte. Jetzt lehn’ ich mich erstmal wieder zurück… ;)

Oh, die IPT-Tabellen fehlen noch. Morgen oder so… :/ ;)

BDD

ER

 

Aufgeräumt…

Ich habe rechts die Blogs entfernt, deren Links tot waren. Und nur die. Du kannst ruhig 2000 Jahre nichts neues mehr schreiben, ich gebe die Hoffnung nicht auf!

Und links ein paar mehr Links zu diversen Downloads. Nur damit die irgendwie auch ersichtlich sind.

Und wahrscheinlich muß ich mal ne ordentliche Downloadseite erstellen anstatt diesem halbherzigen Menu… *seufz*

Naja. Irgendwann mal.

Bis denn dann

Euer Rorschachhamster

Grob hingeworfener Marscrawl, frei nach Burroughs et al. und Hexgimp-Pinsel für Selbigen

und damit ist Edgar Rice gemeint, und nicht William S., obwohl das Letztere auch lustig wäre… ;)

Also, erstmal das Bild:

Marscrawl

und hier kann man Hexe und Besonderheiten als Pinsel runterladen… der Realitätsriss und der Turm aka. Besonderes Bauwerk ist bei meiner Hexsammlung hier. Und ich seh grad, das bei der PNG-Konvertierung weiße Ränder überbleiben… Ach, bah, geht ja noch. :P

Hier folgt der Inhalt, wie ich ihn bis jetzt habe, der ersten zwei Spalten:

0000 Dünen
0001 Dünen
0002 Dünen Hier befindet sich die fliegende Stadt bei einer 2, siehe 0101
0003 Einöde
0004 Einöde
0005 Einöde
0006 Einöde
0007 Dünen
0008 Dünen
0009 Feuermoos
0010 Feuermoos
0011 Feuermoos
0012 Feuermoos
0013 Feuermoos
0014 Feuermoos
0015 Feuermoos
0100 Dünen
0101 Dünen Hier befindet sich die fliegende Stadt bei einer 1, die fliegende Stadt bewegt sich gegen den Uhrzeigersinn um den eingezeichneten Pfad, ein Hex pro Tag. Der Rote Hierophant der fliegenden Stadt ist der erbitterte Feind der Schwarzen Comtessa der laufenden Stadt (siehe 0906), und wenn die beiden Städte in benachbarten Hexen sein sollte, ist im ganzen Gebiet das Donnern der Geschütze zu hören.
0102 Dünen Hier befindet sich die fliegende Stadt bei einer 3, siehe 0101
0103 Einöde Hier befindet sich die fliegende Stadt bei einer 5, siehe 0101
0104 Einöde Hier befindet sich die fliegende Stadt bei einer 6, siehe 0101
0105 Einöde
0106 Einöde
0107 Dünen Hier befindet sich die kleine laufende Stadt bei einer 6 oder 7, da sie es schwerer hat durch die Dünen zu stapfen. Siehe 0210
0108 Dünen Hier befindet sich die kleine laufende Stadt bei einer 4 oder 5, da sie es schwerer hat durch die Dünen zu stapfen. Siehe 0210
0109 Gebrochenes Land Hier befindet sich die kleine laufende Stadt bei einer 3. Siehe 0210
0110 Gebrochenes Land Hier befindet sich die kleine laufende Stadt bei einer 2. Siehe 0210
0111 Gebrochenes Land
0112 Feuermoos
0113 Feuermoos
0114 Roter Sand
0115 Feuermoos

Die Idee ist halt, das die fliegenden und laufenden Städte einen gewissen Weg abfliegen und man mit einem entsprechenden Würfel bestimmen kann wo sie gerade sind (wenn man das einmal gemacht hat, sollte man natürlich festhalten wohin sie sich jetzt bewegt hat, anstatt jeden Tag neu zu würfeln… es sei den  man will extra schnelle erratische Bewegungen der Städte…). Feuermoos BRAUCHT besondere Regeln, weiß nur noch nicht welche… Oh, und die Kanäle, die ich mit einer Extraebene (eigentlich zwei, wegen des Dropshadows) erzeugt haben, sind natürlich tief in das umgebende Land eingeschnitten und bilden ein ganz eigenes Ökosystem. Einzelheiten werde ich dann nach und nach ausfüllen. Und vielleicht irgendwann hier posten – wenn ich es nicht mehr brauche. ;)

Wobei der Realitätsriß der Ort der Ankunft der SC sein sollte, dachte ich so… Und sollte jemand Interesse an der Gimpversion des Bildes haben, hier!

Tja, Grund hierfür ist die Tatsache das ich “A Princess of Mars” und “The Gods of Mars” auffer NordCon erworben habe… beste Quellenbücher ever! :) Bin jetzt am Überlegen wie man das Hüpfen von Erdbewohnern abbilden kann, die übertriebene Stärke ist da deutlich einfacher… +10 auf ST. Fertig. Interessant was das für Marsianer heißt, die die Erde besuchen… Ersatz SC? ^_^

Bis denn dann,

Euer Rorschachhamster!

 

Grautalkosmologie mit Chaos/Ordnung Elementarebenen als Darstellung

Ok, ich habe eine wenig mit Wings 3d und dem Gimp herumgespielt und das geschaffen:

Kosmologie

Erschließt sich das dem Betrachter einigermaßen? Es basiert halt auf meiner originalen kleineren Kosmologie mit der Quelle positiver Energie in der Mitte und der negativen Enthropie rundherum. Wie auch da, sind hier die Materiellen Ebenen im neutralen, grünen Kreis angesiedelt. Die Orientierung von Hölle und Abgrund ist natürlich rein willkürlich, abgesehen von einer Nähe zur Negativen Energie und Chaos bzw. Ordnung. Ich mag wie der Pfeil der Ordnung, zumindest für mich, etwas Bedrohendes hat weil er so nach unten gerichtet ist. ;) Man kann nie genug dran erinnert werden, das die reine Ordnung genauso tödlich wie das ungezügelte Chaos ist.

Die Farben der Kugeln sind natürlich Indikatoren für die Komponenten der einzelnen Ebenen. Weiß ist gut und schwarz ist böse, Chaos ist rot, Ordnung lila, Feuer gelb, Erde braun, Wasser dunkelblau und Luft hellblau. Neutralität grün. Wobei genaugenommen positive Energie ja nicht gut ist… genausowenig wie Negative böse ist. Aber, naja, so funktioniert’s.

Interessant ist das nur die Extremen Gesinnungen “eigene” Ebenen haben. NB, CN, NG und RN ist alles aufgeteilt auf je 4 Ebenen die Elementar beeinflußt sind… was bedeutet das für Externare? Interessant.

Alles in allem bin ich ganz zufrieden. Man muß sich etwas eingucken. Kleinere Zahlen, vielleicht?

 

BDD

ER

Ok, die IPT-Tabelle wird langsam verbessert…

So, ich werde jetzt die IPT-Tabelle neu hochladen bei Box. Der Link sollte gleich bleiben.

Hier noch ein Beispiel das so gut funktionieren könnte:

Großstadt
Volk:Tiefling MHB
Bewohner: 17910
Herrscher: Assassinengilde (arbeitern auf ein bestimmtes Ziel hin)
Viertel:
Kloster Bewohner: 91 Mönche Religion: Mors(RN),
Warenumschlag, Hafen am Wasser, Karawanserei inländig – u.U. beides.,
Ställe, Rinder,
Bildung,Religiöse Schule (Lokalgott / Heiliger),
Handwerksviertel (Tuchmacher),
Wohlhabend, Dämonen
Mauer: 9m äußere Mauer, 3m breit, 12m Mauer, 4m breit, Wandelgang, Türme, 33m hoch, alle 72m, mit rundem Grundriß mit 12m Durchmesser, mit ein Flachdach, mit umgebenden Zinnen, in der Mauer
Fraktionen: Gelehrtenzirkel (Verbotenes Wissen), Beamtenschaft (Mitgliedschaft via Aufnahmegebühr), Räte, Diebesgilde (Eine Bettlergilde), Abenteurergruppe (Hedonisten mit zu viel Geld), Geheimgesellschaft (Ein Kult Teufelsanbeter)

… so geil. Eine Stadt der Tieflinge, beherrscht von Assassinen,  mit einem wohlhabenden Dämonenviertel und einer Teufelsanbetergeheimgesellschaft? Was genau bedeutet eigentlich “Verbotenes Wissen”? ;) Gold. Oh, der Lokalgott/Heilige… ^_^

BDD

ER