Ach ja, die Zeit…

Langsam komme ich scheinbar in das Alter wo so ein zwei Monate wie im Flug vergehen… Im Ernst, blödes Leben macht einem ständig einen Strich durch die guten Vorsätze, öfter und regelmäßiger zu posten.

Jedenfalls habe ich mich, ausgelöst durch das Interesse eines Freundes an meiner eingestaubten Battletechbox mit Tabletops, insbesondere 6mm Wargaming, beschäftigt. Und gleich ein paar kleine SciFi Panzer gekauft und angemalt, auch weil ich bei Battletech gerne Panzer zusätzlich hab. Neo-Sovjets von Brigade Models**.

Vielleicht schreib ich ein andermal auf was es an Regelwerk umsonst im Netz so gibt (Lieber einen Panzer mehr als ) … erstmal klatsche ich euch einfach ein paar Links um die Ohren. Ausprobieren werde ich wohl auch noch mal Full Thrust. Das liest sich auf jeden Fall gut, und vielleicht werde ich dafür die Schiffe von Wormhole mal zusammenbauen – denn so cool die Papiermodelle auch sind, diese Regeln sind nix für mich. Glaub ich. Trau mich jedenfalls nicht ran, die zu testen… allein der Aufwand an Bastelei. Aber mit einfachen Regeln wie die oben erwähnten Full Thrust, das fetzt. Übrigens gibts die Einsteigerregeln auch in Deutsch, übersetzt von den ..äh.. Wesen* von http://www.mechworld.de/

Naja, mal sehen, wann und ob ich denn schaffe auch nur eine Partie Battletech zu spielen, bevor ich an Full Thrust rangehen kann… wahrscheinlich werd ich morgen schon die Schere und den Kleber schwingen und noch dazu Full Thrust Werte für die Schiffe erstellen, nur um die guten Dinger dann kurz nach dem 18. Geburtstag meiner Tochter völlig eingestaubt in den Papierkorb zu pfeffern… und das ist noch hin.

Hoffentlich kommt mein nächster Beitrag schneller…

Euer Rorschachhamster

ANMERKUNGEN:

* Ich wollte eigentlich schreiben „von den Jungs“, aber dann dachte ich „He, du müßtest doch eigentlich schreiben Jungs und Mädels“, aber leider, so kam mir in den Sinn, ist dieses Hobby etwas Testosteronlastig, so daß ich völlig unsicher wurde was ich denn jetzt schreiben sollte. Nächstesmal benutze ich einfach irgendwas WIRKLICH Beleidigendes, dann fühlt sich einfach Jeder/Jede angesprochen. Hehe.

** Direkt im UK bestellt, genau wie eine Handvoll Zinnfiguren (Mechsubstitute (Vielleicht etwas klein, wir werden sehen) und Vtols von Dark Realms Miniatures), die noch nicht da sind. Im Moment mit dem schwachen Pfund echt empfehlenswert. Beim Vergleich direkt mit Airmail oder, als Alternative, über Battlefield Berlin war ich bei 14 € Unterschied bei einer Bestellung von inklusive Porto bei 29,60€ oder so die ich letzendlich bezahlt habe – statt 43€ (!)

EDIT: Oh, und die Schiffe von Wormhole wären etwas groß, um sie mit den normalen Zinnfiguren von GZG zu benutzen – halb ausdrucken werde ich die wohl. Jetzt. Verdammt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s