Mietlinge für Pathfinder – auf die Schnelle?

Heute komme ich auf eine weitere notwendige Facette eines Spieles, das mit Pathfinder Regeln Old School emulieren möchte, zu sprechen: Mietlinge und Gefolgsleute. Um dies zu verdeutlichen, drucke ich hier einmal eine Tabelle aus dem hervorragenden, von mir schon öfter verlinktem Dark Dungeons (Mentzer-Klon) ab:

Table 8-8: Hirelings

Class and Level Cost per Mission*
Commoner 50gp
Cleric (1st) 150gp
Cleric (2nd) 300gp
Cleric (3rd) 600gp
Cleric (4th) 1,200gp
Cleric (5th) 2,500gp
Dwarf (1st) 220gp
Dwarf (2nd) 440gp
Dwarf (3rd) 880gp
Dwarf (4th) 1,700gp
Dwarf (5th) 3,500gp
Elf (1st) 400gp
Elf (2nd) 800gp
Elf (3rd) 1,600gp
Elf (4th) 3,200gp
Elf (5th) 6,400gp
Fighter (1st) 200gp
Fighter (2nd) 400gp
Fighter (3rd) 800gp
Fighter (4th) 1,600gp
Fighter (5th) 3,200gp
Halfling (1st) 200gp
Halfling (2nd) 400gp
Halfling (3rd) 800gp
Halfling (4th) 1,600gp
Halfling (5th) 3,200gp
Magic-User (1st) 250gp
Magic-User (2nd) 500gp
Magic-User (3rd) 1,000gp
Magic-User (4th) 2,000gp
Magic-User (5th) 4,000gp
Mystic (1st) 200gp
Mystic (2nd) 400gp
Mystic (3rd) 800gp
Mystic (4th) 1,600gp
Mystic (5th) 3,200gp
Thief (1st) 120gp
Thief (2nd) 240gp
Thief (3rd) 480gp
Thief (4th) 960gp
Thief (5th) 2,000gp

*Or per month of wilderness exploration

Diese Tabelle zeigt schon mal zwei große Unterschiede: Erstens gibt es in Pathfinder NSC-Klassen und nicht nur 0. Level Commoner, und zweitens sind Zwerge, Elfen etc. keine Klassen mehr. Während das Zweitere uns nicht näher beschäftigen soll, müssen wir für das erstere eine Lösung finden.

Wenn wir den Eintrag in der linken Tabelle als Richtschnur für den Gemeinen nehmen, dann können wir die ersten 5 Stufen aus den anderen angegebenen Steigerungen extrapolieren. 50 GM auf der ersten Stufe, macht 100 auf der Zweiten, 200 auf der Dritten, 400 auf der Vierten und schließlich 800 auf der Fünften. Ein Experte sollte über dem Gemeinen liegen, aber unter einer „echten“ SC-Klasse: 75? Kommt hin, denke ich. Das wäre dann: 75, 150, 300, 600, 1200. Liest sich richtig. Adepten sind zauberfähig, also sollten sie etwas mehr haben – vielleicht sogar mehr als Schurken? Ja, schon, schließlich muß der Adept auch mitkommen wollen. Also… 125? Klingt gut. 125, 250, 500, 1000, 2000. Adelige lassen wir mal außen vor. Die sind als Mitglieder der herschenden Klasse natürlich nie käuflich… jedenfalls als Fackelträger. Krieger sind halbe Kämpfer, aber ihnen fehlt das eine oder andere: Nehmen wir die noch freie Hundert. Hm, aber sollten Krieger mehr kriegen als Experten? Nein, denke ich, traditionell wird Kanonenfutter schlechter entlohnt. Ich nehme also die Werte, die ich eben für den Experten genommen habe für den Krieger und berechne für den Experten 100 auf der 1. Stufe und dementsprechend 200, 400, 800, 1600 auf den folgenden Stufen.

Für die SC-Klassen, die „neu“ sind (Also Waldläufer, Druide, Barde etc.) überlege ich mir, sie zu anderen SC-Klassen zusammenszugruppieren. Meine Tabelle sieht dann so aus:

Tabelle Mietlinge

Klasse und Stufe Kosten pro Mission*:
Barbar/Kämpfer/Waldläufer (1.) 200 GM
Barbar/Kämpfer/Waldläufer (2.) 400 GM
Barbar/Kämpfer/Waldläufer (3.) 800 GM
Barbar/Kämpfer/Waldläufer (4.) 1600 GM
Barbar/Kämpfer/Waldläufer (5.) 3200 GM
Magier/Hexenmeister (1.) 250 GM
Magier/Hexenmeister (2.) 500 GM
Magier/Hexenmeister (3.) 1000 GM
Magier/Hexenmeister (4.) 2000 GM
Magier/Hexenmeister (5.) 4000 GM
Schurke/Barde (1.) 120 GM
Schurke/Barde (2.) 240 GM
Schurke/Barde (3.) 480 GM
Schurke/Barde (4.) 960 GM
Schurke/Barde (5.) 2000 GM
Kleriker/Druide/Paladin (1.) 150 GM
Kleriker/Druide/Paladin (2.) 300 GM
Kleriker/Druide/Paladin (3.) 600 GM
Kleriker/Druide/Paladin (4.) 1200 GM
Kleriker/Druide/Paladin (5.) 2500 GM
Krieger (1.) 75 GM
Krieger (2.) 150 GM
Krieger (3.) 300 GM
Krieger (4.) 600 GM
Krieger (5.) 1200 GM
Experte (1.) 100 GM
Experte (2.) 200 GM
Experte (3.) 400 GM
Experte (4.) 800 GM
Experte (5.) 1600 GM
Adept (1.) 125 GM
Adept (2.) 250 GM
Adept (3.) 500 GM
Adept (4.) 1000 GM
Adept (5.) 2000 GM
Bürgerlicher (1.) 50 GM
Bürgerlicher (2.) 100 GM
Bürgerlicher (3.) 200 GM
Bürgerlicher (4.) 400 GM
Bürgerlicher (5.) 800 GM

* oder pro Monat in der Wildnis.

Gut, jetzt habe ich also die Kosten soweit geklärt. Allerdings ist Pathfinder ein wesentlich regelintensiveres Spiel als frühere D&D-Versionen oder Klone. Um hier den Spielfluß nicht zu gefährden brauche ich einen grundsätzlichen Satz Spielwerte, der sich schnell anpassen läßt… Nicht so einfach. Ich denke, ich werde für die NSC-Klassen jeweils einen „Grundsatz“ (Deutsche Sprache, hihi!) bauen, der sich dann anpassen läßt.

Der Bürgerliche an sich hat eher schlechte Werte: Also nehmen wir die Normalen Attributswerte für einen Fertigkeits-NSC, den +2 Bonus für einen Menschen legen wir einfach auf einen Zufälligen Wert per W6. Dann TP, Maximum auf der ersten, und halben Würfel danach (abgerundet), + Konstitutionsmodifikator (in diesem Fall meistens null). Die Ausrüstung braucht uns nicht zu kümmern, das ist Sache der SC, Gesinnung wird zufällig ermittelt und alles was noch fehlt sind die Fertigkeiten. Ein Bürgerlicher hat 2+Int, also 3 pro Stufe. Die verteilen wir auf eine beliebige Handwerksfertigkeit per Tabelle unten, und zwei der folgenden 2*1W6 1-Kletter 2-Reiten 3-Schwimmen 4-Mit Tieren umgehen 5-Beruf 6-Wahrnehmung. Wenn gewünscht kann dieser Wurf jede Stufe erneut getan werden oder der Einfachheit wegen die Fertigkeiten immer ausgemaxt werden. Talente werden unter folgenden ausgewürfelt: 1W6 1-Fertigkeitsfokus 2-Abhärtung 3-Blitzschnelle Reflexe 4-Eiserner Wille 5-Große Zähigkeit 6-Wachsamkeit. So erschaffe ich im voraus schnell eine Handvoll NSC-Bürgerliche, der 1. bis 5. Stufe. (Die Namen mittels eines zufälligen Onlinezufallsgenerators… das ist eine zufällige Idee die ich gerade hatte…). Die Bürgerlichen versehe ich Standardmäßig mit einem Dolch, es sei denn, sie haben eine Fertigkeit, die etwas anderes nahelegen würde.

Bürgerlicher der 1.: Raphael, mM GES: CN

RK: 11 TP: 6

ST:10 GE:12 KO:11 IT:13 WE:10 CH:9

RW: Ref +1 Wil +2 Zäh +0

Angriff: +0 Dolch (1W4 Schaden (19-20/*2)), +1 Leichte Armbrust (1W8 Schaden (20/*3))

Talente: Fertigkeitsfokus(Handwerk), Eiserner Wille

Fertigkeiten: Handwerk (Bögen) +7, Reiten +5, Wahrnehmung +4

Die Armbrust wegen der Fertigkeit.

Bürgerlicher der 2.: Cordula, wM GES: RB

RK: 11 TP: 9

ST:10 GE:12 KO:11 IT:13 WE:10 CH:9

RW: Ref +3 Wil +2 Zäh +0

Angriff: +1 Dolch (1W4 Schaden (19-20/*2))

Talente: Blitzschnelle Reflexe, Eiserner Wille

Fertigkeiten: Handwerk (Bücher) +6, Mit Tieren umgehen +4, Schwimmen +4, Wahrnehmung +4

Bürgerlicher der 3.: Rainer, mM GES: RN

RK: 11 TP: 12

ST:10 GE:12 KO:11 IT:15 WE:8 CH:9

RW: Ref +2 Wil +2 Zäh +1

Angriff: +1 Dolch (1W4 Schaden (19-20/*2))

Talente: Fertigkeitsfokus (Handwerk), Eiserner Wille, Wachsamkeit

Fertigkeiten: Beruf(Kurtisane) +4, Handwerk (Kleidung) +10, Reiten +5, Schwimmen +4, Wahrnehmung +6

Bürgerlicher der 4.: Eva, wM GES: CG

RK: 11 TP: 19

ST:10 GE:12 KO:11 IT:13 WE:11 CH:9

RW: Ref +2 Wil +1 Zäh +3

Angriff: +2 Dolch (1W4 Schaden (19-20/*2))

Talente: Abhärtung, Große Zähigkeit, Wachsamkeit

Fertigkeiten: Beruf (Matrose) +4, Handwerk(Körbe) +8, Klettern +5, Mit Tieren umgehen +3, Reiten +5, Schwimmen +6, Wahrnehmung +2

Hier wurde noch ein zufälliger Wert um 1 erhöht (We).

Bürgerlicher der 5.: Meinhard, mM GES: RG

RK: 11 TP: 28

ST:10 GE:12 KO:13 IT:13 WE:10 CH:10

RW: Ref +3 Wil +3 Zäh +2

Angriff: +2 Dolch (1W4 Schaden (19-20/*2))

Talente: Abhärtung, Blitzschnelle Reflexe, Eiserner Wille, Wachsamkeit

Fertigkeiten: Handwerk(Alchemie) +9, Klettern +5, Mit Tieren umgehen +3, Reiten +4, Schwimmen +6, Wahrnehmung +6

Hier wurde noch ein zufälliger Wert um 1 erhöht (Ko).

Lustig was dabei so rauskommt: Rainer, der „Näher“ ;)… Oder Eva, die Matrosin. Hat aber auch gezeigt, das selbst ein so kurzer Versuch ohne große Tiefe bei Pathfinder etwas Zeit braucht. Also ist Vorbereitung hier alles. Ich werde einfach mal (aber nicht heute) für die anderen Klassen ebenfalls solche 5 NSC vor erstellen. Die Gesinnung ist übrigens mit zwei W6 bestimmt worden, der erste Ordnung – Chaos, der zweite Gut – Böse. Ganz einfach gleichmäßige Verteilung.

Demnächst der Experte, und für den Adepten auch eine zusammengeschnittene Zauberliste (Und um Waldläufer und Paladin komm ich glaub ich doch nicht herum, was die Zauberliste angeht), und dann noch der Krieger… Puh, eigentlich sollte ich dann auch für die SC-Klassen nochmal NSC vorbereiten… Ich habe noch viel vor…

Bis denn dannnnnnnn

Euer Roschachhamsterrrrrrrrrr

PS: OGL. Dieser Beitrag wurde im Rahmen der OGL veröffentlicht und nutzt u.a. Material aus dem Pathfinder GRW in der Übersetzung von Paizo sowie Copyright freies Material aus Dark Dungeons. Alles was Regeltext, ist fällt unter die OGL, alles andere ist Product Identity…

Berufsfertigkeiten:

W20 Fertigkeit
1 Bäcker
2 Bauer
3 Fahrer
4 Fallensteller
5 Fischer
6 Gärtner
7 Gerber
8 Hebamme
9 Kaufmann
10 Koch
11 Kräuterkundler
12 Kurtisane
13 Matrose
14 Metzger
15 Minenarbeiter
16 Müller
17 Schäfer
18 Schreiber
19 Spieler
20 Wirt

Handwerksfertigkeiten:

W20 Fertigkeit
1 Alchemie
2 Bögen
3 Bücher
4 Fallen
5 Gemälde oder Skulpturen
6 Glas
7 Kalligraphie
8 Kleidung
9 Körbe
10 Leder
11 Rüstungen
12 Schiffe
13 Schlösser
14 Schmuck
15 Schuhe
16 Steinmetzarbeiten
17 Stoffe
18 Töpferware
19 Waffen
20 Zimmermannsarbeiten

2 Gedanken zu “Mietlinge für Pathfinder – auf die Schnelle?

    • Ja, neh? Aber irgendwie liegt es entweder an mir oder an wordpress, das ich nicht so ganz hintersteige, wie man problemlos die Schriftgrößen ändert, für jede Zeile ins HTML ist nicht so mein Ding… Copy + Paste aus OpenOffice funktioniert auch nicht so ganz reibungslos… Versuch das mal zu ändern.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s