Secret Santicore 2011 ist fertig!

Wow!

Ich hab bei dem Secret Santicore mitgemacht, im Grunde eine Art Rollenspielwichteln, bei dem man sich was wünscht, und dann wird dieser Wunsch an jemanden zufälligen anderen weitergeleitet, der es dann macht…

An dieser Stelle erst einmal eine „Herzliches Dankeschön!“ an Jez für all die Mühe, Zak für die Idee und sowieso alle, die irgendwie teilgenommen haben. Man, was kann man sich wundern, was so ein Layout und hübsche Präsentation ausmachen… Schaut es euch an. Ihr werdet überrascht sein, was so alles möglich ist, für LAu und überhaupt so viele zusammen. Ich fühle mich übrigens extra geehrt, das mein Beitrag der erste ist. Eigentlich wollte ich das Abenteuer auch noch mal auf Deutsch hier reinstellen, aber… erstens habe ich irgendwie das Gefühl das wäre nicht nötig, weil sowieso fast jeder Englisch spricht der das hier liest (OK, fast…) und zweitens würde meine Nur-Text mit Karte Version so abstinken gegen DAS:

Direktlink

Link auf den Beitrag auf Jez‘ Blog (Giblet Blizzard)

Meinen Wunsch verrate ich nicht. Erst wenn er in meiner Kampagne auftaucht…

Super!

BDD

ER

7 Gedanken zu “Secret Santicore 2011 ist fertig!

  1. Also, dass sieht ja erste sahne aus, was ein tolles Dokument! Deine WordPressadresse hat es allerdings zerrissen, vielleicht kann man das noch nachbessern. (S. 4) Ich würde mich übrigens auf ein deutsches Dokument freuen, man kann ja Karten und NSC-Bilder von dort nehmen.

  2. OKay, ich hab es mal komplett durchgeblättert, dass ist ja ultraschweinegeil! Soviel nützliches und unnützliches, in jedem Fall aber Kreatives auf einen Haufen, an sich sollte man versuchen, davon ein bißchen was einzudeutschen!

  3. Ja, ne? Ich bin immernoch ganz hippelig. Schon die Vorschau hat mich von den Socken gehauen.

    OK, ich übersetze meine Fassung dann noch mal… was teilweise schwieriger ist, als man denkt, wenn man das Teil im Original auf Englisch geschrieben hat…

    Oh, und der arme Jez (kein Sarkasmus!) hat seinen Knöchel gebrochen und hat die nächsten 2 Wochen nichts besseres zu tun als zu bloggen und „requests“ zu bearbeiten…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s