Der Ork mit dem magischen Dolch oder Wieso immer Krummschwerter?

Ok, was mich manchmal nervt, wo ich auch oft einfach zu faul bin etwas ad hoc zu ändern, sind die immer gleichen Waffen im MHB für Humanoide Wesen. Vielleicht hilft mir und dir ja diese Ansammlung von Tabellen. Erst einmal geschaut was Humanoide (und zwei einheimische Externare, die eigentlich Humanoide sind…) denn im MHB (I) so für Waffen haben…

Aasimar Schwerer Streitkolben Leichte Armbrust
Boggard Morgenstern
Derro Kurzschwert oder Aklys Leichte Repertierarmbrust oder Aklys
Drow Rapier Handarmbrust
Duergar Kriegshammer Leichte Armbrust
Dunkelkriecher Dolch
Dunkelpirscher Kurzschwert
Echsenvolk Morgenstern Wurfspeer
Ettin Streitflegel Wurfspeer
Gnoll Speer Speer
Goblin Kurzschwert Kurzbogen
Grottenschrat Morgenstern Wurfspeer
Harpyie Morgenstern
Hobgoblin Langschwert Langbogen
Kobold Speer Schleuder
Lamia Dolch
Werrate Kurzschwert Leichte Armbrust
Werwolf Langschwert Leichte Armbrust
Medusa Dolch Langbogen
Meervolk Dreizack Schwere Armbrust
Minotaurus Zweihändige Axt
Morlock Keule
Oger Zweihändige Keule Wurfspeer
Oger-Magus Zweihänder Kompositbogen, Lang
Ork Krummschwert Wurfspeer
Pflanzenpygmäe Langspeer
Feuerriese Zweihänder Felsen
Frostriese Zweihändige Axt Felsen
Hügelriese Zweihändige Keule Felsen
Steinriese Zweihändige Keule Felsen
Sturmriese Zweihänder Kompositbogen, Lang
Wolkenriese Morgenstern Felsen
Sahuagin Dreizack Schwere Armbrust
Svirfneblin Schwerer Streithammer Leichte Armbrust
Tengu Dolch Kurzbogen
Tiefling Kurzschwert Leichte Armbrust
Troglodyt Keule Wurfspeer
Zentaur Langschwert Speer
Zyklop Zweihändige Axt Schwere Armbrust

Dann schauen wir mal nach wie oft die einzelnen Waffen vorhanden sind:
Schwerer Streitkolben 1*
Morgenstern 5*
Kurzschwert 5*
Rapier 1*
Kriegshammer 1*
Dolch 4*
Streitflegel 1*
Speer 2*
Langschwert 3*
Dreizack 2*
Zweihändige Axt 3*
Keule 2*
Zweihändige Keule 3*
Krummschwert 1*
Langspeer 1*
Schwerer Streithammer 1*

Leichte Armbrust 6*
Leichte Repertierarmbrust 1/2*
Aklys 1/2*
Handarmbrust 1*
Wurfspeer 6*
Speer 2*
Kurzbogen 2*
Langbogen 3*
Schleuder 1*
Schwere Armbrust 3*
Kompositbogen, Lang 1*
Felsen 5*

Ich verteile das auf W100, 36 mögliche Waffen durch 100 ergibt rundbummelig 3 pro *; also ein schwerer Streitkolben bekommt 01-03, weil er einmal bei den Monstern vorkommt etc. Dementsprechend bei den Fernkampfwaffen. Wir erhalten dieses:

W% Waffe W%
01-03 Schwerer Streitkolben 01-19 Leichte Armbrust
04-18 Morgenstern 20-21 Leichte Repertierarmbrust
19-32 Kurzschwert 22-23 Aklys
33-35 Rapier 24-26 Handarmbrust
36-38 Kriegshammer 27-45 Wurfspeer
39-49 Dolch 46-52 Speer
50-52 Streitflegel 53-59 Kurzbogen
53-57 Speer 60-69 Langbogen
58-65 Langschwert 70-72 Schleuder
66-70 Dreizack 73-82 Schwere Armbrust
71-78 Zweihändige Axt 83-85 Kompositbogen, Lang-
79-83 Keule 86-00 Felsen/Wurfstein (Siehe Unten)
84-91 Zweihändige Keule
92-94 Krummschwert
95-97 Langspeer
98-100 Schwerer Streithammer

Ja, der Riesenfelsen hat extra Regeln, und es wäre kaum sinnvoll, da irgendwie nach unten zu rechnen, weil der Schaden immer etwas happig wäre. Aber trotzdem sollten kleinere Humanoide mit Steinen schmeißen können:

Einfache Fernkampfwaffe

Preis

Schaden (K)

Schaden (M)

Kritischer Treffer

Grund-Reichweite

Gewicht

Art

Speziell

Wurfstein

1W3

1W4

*2

3m

8 Pfund

W

So jetzt fehlt doch noch eine Tabelle, wann andere Waffen angesagt sind. Ob diese für Nah- und Fernkampfwaffen einzeln benutzt wird oder ob bei 1-3 die Erstere und bei 4-6 die Zweite benutzt wird, bleibt dem SL überlassen. Einige Monster haben ja eh keine Fernkampfwaffen. Zeit für den neuen W30:

W30 Ausrüstung
01-14 Standard, wie im MHB
15-20 Alle haben die gleiche, zufällig ausgewürfelte Waffe
21-23 Jeder hat eine andere zufällig ausgewürfelte Waffe
24-26 Jeder 2.-5. (1W4+1) hat eine andere, zufällig ausgewürfelte Waffe
27-29 Der Anführer hat eine andere, zufällig ausgewürfelte Waffe
30 1-2 Die ganze Gruppe hat die gleiche, völlig zufällige Waffe,3 Jeder hat eine andere völlig zufällig ausgewürfelte Waffe,

4 Jeder 2.-5. (1W4+1) hat eine völlig zufällig ausgewürfelte Waffe

5-6 Der Anführer hat eine völlig zufällig ausgewürfelte Waffe

Der Unterschied zwischen zufällig ausgewürfelt und völlig zufällig liegt in der Tabelle. Völlig zufällig benutzt die folgende Tabelle, die alle Waffen beinhaltet, die vorher noch nicht berücksichtigt wurden… Die Prozentverteilung wurde hier so gesetzt das einfache Waffen zu 4%, Kriegswaffen zu 3% und Exotische zu 1% auftauchen. Der Kurzspeer hat 5% erhalten, zum auffüllen. Bei den Fernkampfwaffen habe ich einfach 25%/10% entschieden – zumal alle Kriegswaffen schon oben in der Tabelle waren…

W% Völlig zufällige Waffe W% Völlig zufällige Waffe
01-04 Panzerhandschuh 01-25 Blasrohr
05-08 Sichel 26-50 Wurfpfeil
09-12 Stachelhandschuh 51-60 Bolas
13-16 Streitkolben, leicht 61-70 Halblingsschleuderstab
17-20 Stoßdolch 71-80 Netz
21-25 Kurzspeer 81-90 Reptierarmbrust, schwer
26-29 Kampfstab 91-100 Shuriken
30-32 Beil
33-35 Hammer, leicht
36-38 Kukri
39-41 Rüstungsstacheln
42-44 Stachelschild, leicht
45-47 Sternmesser
48-50 Streithammer, leicht
51-53 Totschläger
54-56 Wurfaxt
57-59 Krummsäbel
60-62 Stachelschild, schwer
63-65 Streitaxt
66-68 Streithammer, schwer
69-71 Glefe
72-74 Guisarme
75-77 Hellebarde
78-80 Lanze
81-83 Ranseur
84-86 Sense
87 Kama
88 Nunchaku
89 Sai
90 Siangham
91 Bastardschwert
92 Peitsche
93 Zwergische Streitaxt
94 Doppelklingenschwert
95 Elfisches Krummschwert
96 Gnomischer Hakenhammer
97 Orkische Doppelaxt
98 Stachelkette
99 Schreckensflegel
100 Zwergische Urgrosch

Bei Ergebnissen wie „Jeder hat eine andere Waffe“ kann einfach die erste Waffe ausgewürfelt werden und dann die Reihe der Ergebnisse nach oben oder unten abgelesen werden, anstatt das man für jedes Monster einzeln würfelt. Das bedeutet u.U. auch, das wenn ein Monster eine exotische Waffe hat, seine Kumpel auch welche haben… mit genug Zeit kann man natürlich auch einfach würfeln.

Fehlendes Talent: Wenn ein Talent fehlt (für Exotische Waffen, z.B.), gibt es zwei Möglichkeiten: (1-5) Entweder werden bestehende Talente ersetzt, oder (6) die Talente fehlen den Wesen und sie sind enthusiastisch genug, diese Waffe trotzdem zu benutzen…

Waffenfokus etc. ist bei 1-5 auf die andere Waffe gemünzt, bei 6 immer noch bei der Ursprünglichen.

Waffenqualität: Nicht jeder Ork sollte ein stinknormales Langschwert bei sich tragen, oft sollten diese schartig und abgewetzt sein, manchmal vielleicht sogar besser als normal… Tabelle!

W%
01 Alle Waffen sind vergiftet! (1-4 Zufällige Gifttabelle (clicken!)  5-6 Ganz und gar zufälliges Gift) Jedes Mitglied hat noch 0-2 Dosen mehr.*
02-03 Jede 2.-5. Waffe ist vergiftet! (1-4 Zufällige Gifttabelle 5-6 Ganz und gar zufälliges Gift) Jedes Mitglied mit einer vergifteten Waffe hat noch 0-2 Dosen mehr.*
04-06 Die Waffe des Anführers ist vergiftet! (1-4 Zufällige Gifttabelle 5-6 Ganz und gar zufälliges Gift) Er hat noch 0-2 Dosen mehr.*
07-12 Alle Waffen sind Beschädigt!
13-25 Jede 2.-5. Waffe ist Beschädigt!
26 Alle Waffen sind Meisterarbeiten!
27-30 Jede 2.-5. Waffe ist eine Meisterarbeit!
31-40 Der Anführer hat eine Meisterarbeit!
41 Der Anführer hat eine Magische Waffe! (Hg des Monsters -6 Schwach 7-14 Durchschnittlich 15+ Mächtig)
42-90 Stinknormal
91-00 Zweimal würfeln!

OK… Testlauf:Sagen wir mal … 2W6 Goblins = 9 GoblinsNahkampfwaffen W30 = 23, jeder hat eine andere Zufällige, da ich Zeit habe, neun Mal w%:86, 90, 70, 41, 8, 34,20, 45, 22D.h.: Zwei Goblins haben Zweihändige Keulen, einer einen Dreizack, zwei einen Dolch, einer ein Rapier, einer einen Morgenstern und zwei ein Kurzschwert.

Dann noch einen W30 für die Fernkampfwaffen: 12, normale Kurzbögen. Tja.

Qualität: 91, zweimal würfeln, 84 Stinknormal und 38 – der Anführer hat eine Meisterarbeit! Anführer ist hier W10=6 der mit dem Morgenstern[MA]. Höhö! Oder man nimmt einfach den mit den meisten TP.

Oh, und dann noch die Qualität der Kurzbögen: 86, stinknormal!

Eine ganz andere Herangehensweise wäre natürlich, die einzelnen Völker mit %-Werten für Waffenverteilung zu versehen, wie bei den AD&D Monsterhandbüchern. Orks hätten dann z.B. zu 40% Krummschwerter, zu 30% Speere und zu 30% Langbögen und Kurzschwerter. Wenn man also auf 10 Orks trifft, hat es der SL leicht ein bißchen Varietät zu haben, ohne einmal würfeln zu müssen.
Wobei ich gerne würfele – wie man vielleicht merkt…

BDD

ER

Diese Tabellen sind OGC nach der OGL mit folgendem §15:

15. Copyright Notice

Open Game License v 1.0a (C) 2000 Wizards of the Coast, Inc.

System Reference Document (C) 2000, Wizards of the Coast, Inc.; Authors Jonathan Tweet, Monte Cook, Skip Williams, based on Material by E. Gary Gygax and Dave Arneson.

Pathfinder RPG, (C) 2009 Paizo Publishing, LLC; Author: Jason Bulmahn, based on material by Jonathan Tweet, Monte Cook and  Skip Williams. Deutsche Ausgabe (C) 2010 Ulisses Spiele GMBH unter Lizenz von Paizo Publishing, LLC.

Pathfinder RPG Bestiary. © 2009, Paizo Publishing, LLC; Author: Jason Bulmahn, based on material by Jonathan Tweet, Monte Cook, and Skip Williams. Deutsche Ausgabe Pathfinder Monsterhandbuch Copyright 2010 Ulisses Spiele GmbH unter Lizenz von Paizo Publishing, LLC., USA

Dark Creeper from the Tome of Horrors. © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Rik Shepard.

Dark Creeper from the Tome of Horrors, Revised. © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Rik Shepard.

Dark Stalker from the Tome of Horrors. © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Simon Muth.

Dark Stalker from the Tome of Horrors, Revised. © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Simon Muth.

Vegepygmy from the Tome of Horrors. © 2002, Necromancer Games, Inc.; Author Scott Greene, based on original material by Gary Gygax.

Der Ork mit dem magischen Dolch oder Wieso immer Krummschwerter? (C) 2012 Christian Sturke aka Rorschachhamster.

3 Gedanken zu “Der Ork mit dem magischen Dolch oder Wieso immer Krummschwerter?

    • Ha! Ja, doch, ein Grund mehr diese historisch grundierte Orkfärbung etwas aufzuhellen… Naja, meine Orks haben übrigens Schweineschnauzen, und wenn ich mir das AD&D Monsterhandbuch anschau – da bleibt wenig bis gar keine technische Annäherung. Bleibt natürlich richtig was Settembrini schreibt über die bewußte/unbewußte Gleichsetzung mit den unchristlichen Horden. Da ist das Krummschwert der Pathfinderorks vielleicht ein Fall von „Cross-Species-Pollination“ oder sogar „Re-Cross-Species-Pollination“ oder richtiger (oder eben noch fälscher) „Re-Crescent-System-Pollination“…

  1. Man merkt diesem Beitrag – nicht nur an den Tabellen, sondern auch im Text! – Deine Begeisterung fürs Würfeln an🙂
    Weiter so.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s