Loot. Noch warm. Teilweise jedenfalls.

Hab mir gerade Pawns gekauft, nach langer Zeit dann doch. Begutachten konnte ich die in der Einsteigerbox schon, aus der Bücherei. Hab mich immer geziert, und auch heute die Box in der Hand gehabt und gedacht, „Haste doch überall Minis von“. Bestiary 2 ähnlich, nur war dann noch dabei, „Benutzt du eh zu selten“. Aber dann habe ich doch das Set zu Wrath of the Righteous gekauft, auch wenn ich das Abenteuer nie kaufen oder spielen oder leiten werde – voraussichtlich. Weil die Pawns wenigstens interessant klangen – und es noch billiger war. Spätestens bei „Demodand“ war es um mich geschehen… Gut, einige von den Dämonen sind eher zu Patfhindercool, aber was soll’s. Und dann konnte ich mir es nicht nehmen dieses Foto zu machen:DIGITAL CAMERA
Dazwischen liegen 21 Jahre Rollenspielentwicklung…😉😛

Gut, der Fuß ist nicht original Pathfinder, waren keine dabei… der ist aus dem Diablo-D&D-Set…😀 Und einen mir unbekannten Zeichner mit DiTerlizzi zu vergleichen ist auch extra unfair.🙂 Was ich jetzt gar nicht dokumentiert habe M( ist das die Rückseite des Kobolds, im Gegensatz zum gleich aussehenden neuen Pawn, tatsächlich die Rückseite des Kobolds zeigt… Tjaha.

Außerdem habe ich noch ein paar alte Minis gekauft. Nach Gewicht als Gimmick. Schon um meine coolen Ersteigerungen auf der Nordcon wieder wettzumachen – allerdings habe ich mir natürlich die Leichtesten rausgesucht…😉 Unter anderem Perseus mit Medusenkopf von Reaper.

Das neue Secrets hat viele SC-Völker für S&W. Auch als Rasse=Klasse, wenn man will. Sehr cool, da kann ich vielleicht einige Pathfinderisieren. Richtig durchgelesen wird eh erst, wenn es körperlich hier ist. Und irgendwo anders, quatsch, in Kickassistan habe ich gelesen, wieviel cooler der Begriff Vogelmensch als Tengu, Avianer osä ist. Gekauft! Sowieso! Ich mein, und ich weiß nicht warum ich jetzt so’n ein büschen norddeutschen Slang im Kopp habe hier beim Schreiben, aber meine Völker heet so ja eh all – fast jedenfalls… Enkel der Chloris heißen jetzt halt Baummenschen. Und Ziegenmenschen nich mehr Aixiden, obwohl ich als alter Lateiner das immer noch gut finde…😉

BDD

ER

3 Gedanken zu “Loot. Noch warm. Teilweise jedenfalls.

    • Öh, keine Ahnung, ich war ja da,😉
      Und das sind 10 cent pro Gramm, was sich überhaupt nicht rechnet, wenn man die meisten schweren alten auf Blei basierten Minis anguckt… die haben halt normale Preise auch da stehen. Die habe ich mir mit Absicht nicht angeguckt. Und war halt die Grabbelkiste.
      EDIT: Ja, der Link ist ein büschen missverständlich gesetzt nicht? Sorry.

  1. Ja, kein Problem. Ich dachte nur, dass es da auch online was gäbe – was aber entweder zu aufwändig wäre oder man macht gleich Kilopakete … (1kg Gobbos, biite, Frau Langer. Und 100 g Orks für den Stufenauf… Nachtisch!). Atlantis ist n schöner Laden, war mal bei nem Nordcon … ne, ner Hörspielmesse da und hab da noch rumgeschaut.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s