Talismane für Pathfinder

Ein Schutztalisman ist ein einfacher magischer Gegenstand, der einen begrenzten Schutz gegen magische oder auch weltliche Gefahren gibt. Talismane sind sehr verschieden, auch in ihrem Aussehen, aber eines ist ihnen allen Gemein: Sie verbrauchen sich sehr schnell und werden danach unwirksam. Eine bekannte Sonderform ist die Schildbrosche, die nur gegen Magische Geschoße wirkt.

Alle Talismane gibt es als geringere Talismane, die Aktiv in der Hand gehalten werden müssen um zu wirken, und höhere Talismane, die einfach offen am Körper getragen werden können (was sie in beiden Fällen natürlich angreifbar macht – Talismane haben immer Härte 5 und 2 TP). Der Träger kann sich nicht entscheiden, einen Effekt zuzulassen, es sei denn er entfernt rechtzeitig den Talisman.

Talismane gegen Körperlichen Schaden halten, wie die Schildbrosche, eine bestimmte Menge an Schaden ab und sind verbraucht, sobald dieser Schaden erreicht ist. Diese Talismane unterscheiden sich natürlich in der Menge der Schadenspunkte, die sie abwehren, bevor sie aufgebraucht sind.  Es gibt diese Talismane gegen die fünf Energiearten und gegen Wucht-, Stich- und Hiebschaden. Talismane gegen Effekte wirken gegen einen bestimmten Effekt (Wie Furcht, Gift, Flüche etc.) und ersetzen eine bestimmte Menge an nicht geschafften Rettungswürfen. Abschließend wirken Talismane gegen Zauberschulennur gegen Effekte einer bestimmten Zauberschule, sei es ein Zauber oder eine zauberähnliche Fähigkeit, und wehren hierbei eine gewisse Anzahl Zaubergrade ab, und zwar nur gegen den Träger des Talismannes, sollte es noch andere Ziele geben (wie z.B. bei einem Flächenzauber, siehe auch unten). Die folgende Tabelle zeigt die Kosten an, der Einfachheit halber alle in einer Tabelle:

ZG

RW

SP

Preis

HG

Kosten

Geringerer Talisman

1

1

5

5 GM

12

2 GM 5 SM

Geringerer Talisman

2

2

10

15 GM

14

7 GM 5 SM

Geringerer Talisman

3

3

15

45 GM

16

22 GM 5 SM

Geringerer Talisman

4

4

20

90 GM

18

45 GM

Geringerer Talisman

5

5

25

180 GM

20

90 GM

Geringerer Talisman

6

6

30

270 GM

22

135 GM

Geringerer Talisman

7

7

35

360 GM

24

180 GM

Geringerer Talisman

8

8

40

450 GM

26

225 GM

Geringerer Talisman

9

9

45

540 GM

28

270 GM

Geringerer Talisman

10

10

50

630 GM

30

315 GM

Geringerer Talisman

11

11

55

720 GM

32

360 GM

Höherer Talisman

1

1

5

45 GM

12

22 GM 5 SM

Höherer Talisman

2

2

10

90 GM

14

45 GM

Höherer Talisman

3

3

15

180 GM

16

90 GM

Höherer Talisman

4

4

20

270 GM

18

135 GM

Höherer Talisman

5

5

25

360 GM

20

180 GM

Höherer Talisman

6

6

30

450 GM

22

225 GM

Höherer Talisman

7

7

35

540 GM

24

270 GM

Höherer Talisman

8

8

40

630 GM

26

315 GM

Höherer Talisman

9

9

45

720 GM

28

360 GM

Höherer Talisman

10

10

50

810 GM

30

410 GM

Höherer Talisman

11

11

55

900 GM

32

450 GM

Angriffe, die über die Kapazität des Talismans drüberhinaus wirken, funktionieren folgendermaßen:

Talismane gegen RW haben dieses Problem natürlich nicht, selbst wenn ein Effekt zwei RW hervorruft, dann hört der Talisman einfach nach dem Ersten auf zu wirken.

Talismane gegen Schaden ziehen einfach den restlichen Schaden ab, der Rest wird normal behandelt. RW  die den Schaden mindern (wie z.B. ein Reflexwurf gegen einen Feuerball) werden immer vor dem Abziehen des Schadens gemacht.

Talismane, die ZG auffangen, sind etwas komplizierter: Der Zauber wird behandelt, als hätte er eine geringere Zauberstufe (um den Wert verringert) UND die Zauberstufe des Anwenders wird ebenfalls um den Wert verringert, wenn es um Variablen, die den Schaden beeinflussen, geht. So kann ein Talisman gegen Hervorrufung, der noch zwei Grade hat, den Feuerball (Grad 3) eines Magiers der 5. in einen 3W6 Feuerball des Grades 1 verwandeln. Allerdings nur für den Träger des Talismans, wie oben beschrieben.

Talismane werden oft als Gegenstände der Verehrung, wie z.B. als ein Heiliges Symbol, gefertigt, aber manchmal werden auch ganz alltägliche Gegenstände mit kostbaren Essenzen und Weihwasser getränkt, um sie zu Talismanen zu machen. Ein verbrauchter Talisman zerfällt zu Staub, oder verbrennt; löst sich jedenfalls in Luft auf.

Talent:

Talisman herstellen [Erschaffung von Gegenständen]

Du kannst Talismane herstellen.

Voraussetzungen: Die Fähigkeit zu zaubern oder eine Zauberähnliche Fähigkeit.

Vorteil: Für die Herstellung eines Talismanes wird ein Handwerkswurf mit dem in der Tabelle angegebenen SG und die Bereitstellung der Materialien in den in der Tabelle angegebenen Kosten benötigt. Talismane sind immer klein, aber robust (Härte 5 und TP 2), was eventuell gewisse Handwerke ausschließt. Mißlingt der Handwerkswurf geht die Hälfte der Materialien flöten und der Hersteller muß von vorne anfangen.

EDIT: Siehe hier für mehr Gedanken und andere Regeln und Zufallstabellen.

Tja, nur mal so eine Idee, die ich beim Lesen von Gygax hatte (The Anubis Murders).

BDD

ER

Diese Magischen Talismane und das Talent dazu sind open gaming content nach  OGL mit folgendem §15:

15. Copyright Notice

Open Game License v 1.0a (C) 2000 Wizards of the Coast, Inc.

System Reference Document (C) 2000, Wizards of the Coast, Inc.; Authors Jonathan Tweet, Monte Cook, Skip Williams, based on Material by E. Gary Gygax and Dave Arneson.

Pathfinder RPG, (C) 2009 Paizo Publishing, LLC; Author: Jason Bulmahn, based on material by Jonathan Tweet, Monte Cook and Skip Williams. Deutsche Ausgabe (C) 2010 Ulisses Spiele GMBH unter Lizenz von Paizo Publishing, LLC.

Talismane für Pathfinder(C) 2014 Christian Sturke aka Rorschachhamster

2 Gedanken zu “Talismane für Pathfinder

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s