Dekan Helmern Ronolob und zwei Zauber der Gastromantie

Dekan Helmern Ronolob

Eingehüllt in eine voluminöse, mitternachtsblaue Robe mit astrologischen Symbolen aus Silber, einem Turban gekrönt von einem funkelnden Diamant und dicken Fingern voller edelsteingeschmückter Ringe, auf einen Ebenholzstecken mit einem goldenen Löwenkopf gestützt, macht der fette, kraushaarige Dekan Ronolob eher den Eindruck eines orientalischen Herrschers als eines konzentriert arbeitenden Lehrers, wäre da nicht seine unnatürlich wachsbleiche Haut. Helmern bewegt sich ungern auf seinen eigenen Beinen, und verbringt einen Großteil seiner Zeit im Sessel des großen Teleskops im Südwesthof, selbst wenn er es nicht benutzt.

Er gefällt sich in der Rolle des geheimnisvollen Astrologen und auch seine Rede, die er mit murmelnder tiefer Stimme vorbringt, ist unklar, verwirrend und voller Anspielungen, die sein Gegenüber üblicherweise nicht deuten kann. Er klingt dabei oft geistesabwesend und in sich gekehrt, aber er kann schnell handeln, wenn er es muß.

Dekan Ronolob stammt aus einer der großen Handelsfamilien der Stadt der Träume, und besitzt nicht wenig Handelsgeschick, wobei er insbesondere am Erwerb von seltenen Monsterteilen interessiert ist, um seine alchemistisch-astrologischen Forschungen zu betrieben. Er kann das Horoskop eines Wesens aus dem Stegreif berechnen, aber er kümmert sich meistens nicht darum. Andere Wesen als er selbst sind ihm meist völlig egal.

Dem Erzrektor und einigen anderen Mitgliedern des Lehrkörpers ist bekannt, das Ronolob von einer außerdimensionalen Wesenheit besessen ist, die auf die richtige Sternenkonstellationen wartet, um nach Hause zurückzukehren. Die Vereinbarung ist, daß das Wesen bis zu dieser Zeit etwas von seinem Wissen mit den Studenten, und dem Dekan, teilt. Normalerweise überläßt diese Wesenheit Ronolob die Kontrolle, kann aber diese jederzeit an sich reißen. Sie selbst hat folgende Zauberähnliche Fähigkeiten, die sie beliebig oft anwenden kann: Böses entdecken, Magie entdecken, Blitz, Magisches Geschoß, alle wie ein Zauberkundiger der 3. Stufe.

Die Wesenheit selbst (Die sich als Fergret identifiziert, auch wenn dies natürlich nicht ihr echter Name ist) versucht, einige der Experimente des Dekans zu sabotieren, da sie ihm zu nah an Wissen kommen, das sie mit dem Dekan im Speziellen und der Menschheit im Ganzen nicht teilen will. Sie hat vor, das Tor zu ihrer Existenzebene permanent offenzuhalten, und versucht den Dekan immer wieder subtil von innen zu manipulieren. Außerdem geht das Gerücht um, das der Dekan angefangen hat zu schlafwandeln…

Reaktionstabelle 2W6:

2 – Helmern hat den Eindruck, das sein Horoskop in irgendeiner Weise mit seinem Gegenüber verwoben ist. Er versucht so viel wie möglich herauszufinden, wie den genauen Zeitpunkt der Geburt, das Verhältnis der inneren Säfte, etc.

3-5 – Dekan Ronolob ist kurzfristig an einem bestimmten Teil des Horoskops des Gegenübers interessiert, wie den Aszendenten oder das Geburtsjahr, und sobald er diese Information hat, dreht er sich einfach um und geht.

6-8 – Helmern fragt nach einem bestimmten Monsterteil und bietet eine gerechte Belohnung an. Sobald eine Einigung erreicht wurde, beendet er das Gespräch unvermittelt und geht.

9-11 – Der Dekan ignoriert das Gegenüber. Vollständig.

12 – Fergret nimmt das Gegenüber als Bedrohung wahr, übernimmt den Dekan und versucht, es zu vernichten – die Wesenheit beginnt normalerweise mit Lug und Betrug und greift erst als letztes Mittel selbst an.

Volk: Mensch (Extraterristisch) – die Werte in Klammern sind die der Wesenheit.

ST: 11 GE: 13 KO: 13

IT: 16(19) WE: 8(14) CH: 13(6)

Geschlecht: Männlich

TP: 35 RK: 4 [15] Schutzrobe RK 5

Gesinnung (9): NB (CB)

Gesinnung (3): C (C)

Ausrüstung: Turban des Hellsehens, Ring der Bewegungsfreiheit, Ring der Regeneration, Befehlsstecken (3 Ladungen)

Klasse: Zauberkundiger Stufe: 9

1, Stufe Licht, Bauchreden, Magie lesen, Böses entdecken

2. Stufe Unsichtbarkeit, Geistervase, Dunkelheit

3, Stufe Schutz vor Bösem, 3m Radius, Schreiendes Gefäß, Einflüsterung

4, Stufe Monster bezaubern, Furcht

5. Stufe Steinwand

Gastromantie

Dies ist die Kunst des Hellsehens mittels Bauchreden oder bauchiger Gefäße. Dekan Helmern Ronolob besitzt Kenntnis von zwei Zaubern dieser Schule, und seine sehr schwer zu folgenden, langatmigen Stunden in Gastromantie befassen sich ausschließlich mit diesen beiden Zaubern.

Geistervase

Stufe 2

Reichweite: 36m

Dauer: 1 Runde pro Stufe

Der Zauberkundige verzaubert ein mit Wasser gefülltes Gefäß mit einem Mindestfassungsvermögen von einem Liter, um damit die Seele eines in der letzten Phase verstorbenen intelligenten Wesens einzufangen. Wenn innerhalb der Reichweite niemand verstorben ist, dann schlägt der Zauber fehl. Wenn mehrere verstorben sind, wird eines zufällig ausgewählt. Die Seele bleibt für die Zauberdauer im Gefäß, und kann mit Erkenntniszaubern wie Böses erkennen, Mit Toten sprechen oder Gedanken lesen belegt werden.

Schreiendes Gefäß

Stufe 3

Reichweite: 3m

Dauer: 8 Stunden und/oder 8 Runden, wenn ausgelöst

Der Zauberkundige verzaubert ein mit Wasser gefülltes Gefäß mit einem Mindestfassungsvermögen von 10 Litern, das für die Zauberdauer innerhalb der Reichweite alle oberflächlichen Gedanken intelligenter Lesewesen zu einem bestimmten, vom Zaubernden ausgewählten, Thema auffängt. Sobald der Zauberkundige es wünscht, oder nach Ablauf der 8 Stunden, gibt es innerhalb von 8 Runden alle diese Gedanken, ohne Hinweis auf die Quelle, wieder – je mehr intelligente Wesen an dem Gefäß vorbeigekommen sind, die sich Gedanklich mit dem Thema beschäftigt haben, und je länger die Zauberdauer ausgereizt wurde, desto kakophonischer und schwerer zu entziffern ist die „Ausgabe“ des schreienden Gefäßes.

Zu beachten ist vielleicht noch, das Fergret nicht sehr gut in subtil ist (CH 6), und das zumindest der Erzrektor die Mittel hat, die wahren Motive des Wesens zu erkennen… Hehe.

Bis denn dann

Euer Rorschachhamster

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.