Neues Monster für Old School Rollenspiele: Schattenläuferdämon

Nochmal was Schattiges, für die (Halb-)Ebene der Schatten oder Helheim, Tartharos, was auch immer. War zuerst typisch dämonisch rot, aber dann hab ich mit Sättigung und Farbton rumgespielt, und invertiert, und dann hatte ich das. Augen waren ausgenommen und die Zunge habe ich nachkoloriert, weil die zu blaß war für meinen Geschmack.

Das Vieh hat halt den besonderen T-Rexigen Lauf, auch wenn der, glaube ich, nicht mit Absicht den Schwanz hängen lassen konnte. Paläontologen dürfen mich da gerne korrigieren, das wäre echt schräg… Jedenfalls, immer noch Schattenebene. ^_^ Mal sehen, ob da noch was kommt, irgendwann in ferner Zukunft habe ich vielleicht genug für eine ordentliche Zufallstabelle zusammen.

Dämon, Schattenläufer

Trefferwürfel:

4+6

Häufigkeit:

Selten

Rüstungsklasse:

3 [16]

Anzahl:

1W3

Angriffe:

1 Biß (2W6) 1 Schwanzstachel (1W4 + Gift)

Größe:

Mittel

Rettungswurf:

12 / Zauberkundiger der 5.

% im Lager:

20%

Speziell:

Einflüsterung, Schattenaura, Täuschend langsam, MR: 20%

Intelligenz:

Niedrig

Bewegung:

18

Bewegung:

54

Gesinnung:

Chaotisch

Gesinnung:

Chaotisch Böse

Moral:

8

Schätze:

C/C/XX

HG/EP:

10/1.400

Stufe/EP:

5/490+6/TP

Gift: Das Gift eines Schattenläufers verursacht, wenn der RW mit einem +2 Bonus nicht geschafft wird, für zwei Tage starke Angstgefühle (-4 auf alle RW gg. Furcht und Moral -4).

Einflüsterung: 3 mal pro Tag kann ein Schattenläufer einem Wesen innerhalb von 9m mit seinem dritten Auga eine Einflüsterung eingeben, wie der Zauber.

Schattenaura: Rund um den Schattenläufer in einem 9m Radius ist Licht gedämpft und absolute Dunkelheit mit dem schwächsten Licht aufgehellt. Dieser Effekt erzeugt ein Gefühl der Beklemmung. Wenn einem Wesen ein RW gegen Furcht nicht gelingt, flieht es für 1W6 Runden wenn es 2 TW oder weniger besitzt, oder erhält für die gleiche Zeit einen Abzug von -2 auf alle Würfe, wenn es mehr TW besitzt. Dieser Effekt wirkt jedesmal, wenn ein Wesen den Bereich erneut betritt.

Täuschend langsam: Ein Schattenläuferdämon täuscht oft Langsamkeit vor, indem er seinen Schlangenleib hinter sich herschleppt. Aus dieser Position heraus kann er einen überraschenden Spurt mit doppeltem Bewegungstempo (36 oder 108) machen, und noch mit beiden Angriffen attackieren.

Die Schattenläuferdämonen treiben sich oft an Orten herum, die von düsterem Licht oder Dunkelheit mit einzelnen Lichtpunkten durchdrungen sind, wie der Ebene der Schatten. Sie ergötzen sich am Leid, das ihre Einflüsterungen erzeugen, und sind dabei meist erschreckend einfallslos, auch wenn sie sich selbst für geniale Strippenzieher halten. Schattenläufer balancieren auf ihren zwei Beinen und halten ihren Schwanz als Gegengewicht zu ihrem massigen Kopf hinter sich gestreckt, und können so erstaunlich schnell laufen.

W4

Abenteueraufhänger

1

Die Schwarzgnomräuberin Germuth jenseits des Tores der Düsternis reitet seit neuestem auf einem seltsamen Wesen, und immer wieder kam es zu Greueltaten von irgendwie bezauberten Reisenden, nachdem diese von ihr ausgeraubt wurden. Ihr Kopfgeld wurde erneut erhöht – auf 15.000 GM.

2

Seitdem ein Teufelchen im Kahlen Wald dem Rudel Schattenläufer Ideen zuflüstert, sind ihre Einflüsterungen subtiler und gefährlicher geworden…

3

Die Libanomantin Horyone hat einen seltsamen Dämonen in ihren Dienst gezwungen – irgendwo muß sie dessen wahren Namen erfahren haben und Ragleif Speerlöwin von der Uneuklidischen Dunkelheit zahlt gut für diese Information.

4

Princeps Elector Vigon Ochshexer hat einen Schwarzen Edelstein, der angeblich ein gebundenes Höllenwesen in sich trägt. Er will diesen versteigern, sagt man. Fast jeden Tag kommt jetzt ein zwielichtiger Zauberwirker in der Stadt an…

So. Jetzt habe ich erstmal nichts im Kopf, mehr. Erstmal WOPC 2021 Beitrag einsenden. 🙂

Bis denn dann

Euer Rorschachhamster

Dieses Monster ist OGC nach der OGL mit folgendem §15:

15. Copyright Notice Open Game License v 1.0a (C) 2000 Wizards of the Coast, Inc.

System Reference Document (C) 2000, Wizards of the Coast, Inc.; Authors Jonathan Tweet, Monte Cook, Skip Williams, based on Material by E. Gary Gygax and Dave Arneson.

Swords & Wizardry Core Rules, Copyright 2008, Matthew J. Finch

Swords & WizardryCompleteRules, Copyright 2010, Matthew J. Finch

OSRIC copyright 2006-08 by Stuart Marshall, adapting material prepared by Matthew J. Finch, based on the System Reference Document, inspired by the works of E. Gary Gygax, Dave Arneson, and many others.

„Neues Monster für Old School Rollenspiele: Schattenläuferdämon“ (C) 2021 Christian Sturke aka Rorschachhamster

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.