Rorschachhamster

10 Rollenspielbücher

Posted by Christian “Rorschachhamster” Sturke - 31. Juli 2012

Untimately hat damit angefangen und jetzt ist auch schon in der Deutschen Blogosphäre angekommen, da wollte ich nicht hintenanstehen.

1. AD&D Spielleiterhandbuch. Auch wenn mein Exemplar schon fast auseinandergefallen ist, das ist ein muß!

2. Pathfinder GRW. Tja, herunterdrehen an der Kompliziertheit ist, mein’ ich, einfacher und überhaupt… Monster mach ich selber… ;)

3. Paranoia, von West End Games. [*AUS SICHERHEITSGRÜNDEN GELÖSCHT*]

4. Shadowrun 2. Edition, weil das die Edition ist, die ich hab’ und kann. Und weil Shadowrun.

5. Cthulhu Now – ist’n Charakterbogen mit drin, das sind eigentlich alle Regeln die man braucht…^_^  und Now war schon immer mein bevorzugtes Setting.

6. Vornheim City Kit. Weil -AWESOME!

7. LotFP RPG Grindhouse Edition boxed set -weil das mit zwei Mal Rules and Magic kam und das recht praktisch ist auf einer einsamen Insel! He, und auch weil einmal Extraregeln für D&D in leicht auch nicht so verkehrt sind.

8. Stonehell Dungeon von Michael Curtis -Megadungeon UND nutzbar als OPDs – win/win

9. Ready Ref Sheets! von der Judges Guild. So dünn, eigentlich, und so schräg, manches, aber viel, viel kriegt man für sein Geld!

10. Isle of the Unknown - weil es sooooooooo schön ist. Und Hexcrawl UND flair.

 

Wobei ich wirklich nur Rollenspielbücher genommen habe, die ich im Moment wirklich Lust hätte zu spielen und die ich besitze! Wenn ich PDfs hätte nehmen können wären das TOAD und das TOHPF auf jedenfall dabei gewesen – und wahrscheinlich noch Dyson Logos’ Challenge of the Frog Idol, weil UMSONST und ‘ne Wucht. Und weil dammich, Dyson…

 

BDD

ER

About these ads

5 Antworten to “10 Rollenspielbücher”

  1. Bei Pathfinder müsste ich überlegen. Ich bräuchte mehr als ein Zusatzbuch, so dass es letztlich die Liste sprengen würde.

  2. Tarin said

    Aus ähnlichen Gründen wie Greifi hab ich kein WHFRPG2 drin. Da bräuchte ich nämlich noch mindestens den Magie- und evtl. den Chaosband.

  3. Da hab’ ich mit der Beschränkung aufs Grundregelwerk ganz gute Erfahrungen gemacht, zumal meine Spieler größtenteils eh Regellegastheniker sind (Sorry, Jungs, aber ist so! Und ist auch gut so… meistens), obwohl ich sehr viel Spaß habe meinen Mystiker zu spielen, wenn wir denn spielen…

    WHFRPG, egal welche Edition, hat immer einen Bogen um mich gemacht. Keine Ahnung, warum. Vielleicht weil ich die Minis größtenteils nicht so toll finde – vor allem die Unterbißorks.

  4. [...] Rorschachhamster [...]

  5. [...] weitere Antworten, ansonsten findet sich hier der Initalpost der Analogkonsole, vom Goblinbau, Rorschachhamster, Cimorra, Rollenspiel-Almanach, Obskures.de, Adrians RPG Ideen sowie Schwerter und Schranzen. [...]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s