Mantel der Auberee, ein Magischer Gegenstand für alte Rollenspiele und so.

 

"Da erblickt er das Haus einer verschmitzten Kupplerin, einer alten Näherin, Auberee mit Namen, die ihn kennt und die sein verstörtes Aussehen sogleich bemerkt. Auf ihr Befragen erzählt der Jüngling den Grund seines Kummers und verspricht ihr 40 GM für den Fall, dass sie ihn aus seiner Verzweiflung reissen würde. Die Alte macht ihm die besten Hoffnungen. Nachdem sie das Geld empfangen, verlangt sie von ihm zur Ausführung ihres in der Eile entworfenen Planes, von dem der Jüngling aber nichts weiss, seinen Sorcot den sie eng zusammengelegt unter die Arme nimmt, worauf sie sich damit in die Wohnung der Neuvermählten begiebt, deren Mann, wie sie von früher her weiss, da es gerade Markttag ist, sich nicht zu Hause befindet..." 
AUBEREE, ALTFRANZÖSISCHES FABLEL, MIT EINLEITUNG UND ANMERKUNGEN, HERAUSGEGEBEN VON GEORG EBELING, HALLE A. S., MAX NIEMEYER, 1895. (Ok, im Original ist das Währungszeichen für ich glaube Livre oder so, das habe ich zu GM gewandelt :) )


Mantel der Auberee

Dieser halblange, elegante Mantel kann, einmal angelegt, nicht wieder abgelegt werden, bis entweder ein Fluch brechen auf ihn gewirkt wird oder der Träger Nadel und Faden entdeckt, die in einer kleinen Tasche versteckt sind (nur bei sehr genauer Suche). Spricht der Träger eine Wahrheit aus, so glaubt ihm das Gegenüber nicht, lügt er allerdings, so werden selbst die offensichtlichsten Unwahrheiten für bare Münze genommen. Dies wirkt nur einmal auf ein Individuum, d.h. sobald der Fluch gebrochen ist, wirkt der Mantel bei diesem Träger nicht mehr.

 

Wer die Fablel in der Zusammenfassung oben liest (Das ist tatsächlich kein Schreibfehler), erkennt, das der Mantel nicht wirklich magische Eigenschaften hat, aber die Fähigkeit zum Lügen und (selbst-)Betrügen in den Menschen selbst liegt… 😉

Bin ich drüber gestolpert und fand ich gut, wenn auch etwas… mit Drohung der gesellschaftlichen Ächtung sexuelle Gefälligkeiten erzwingen, ist nicht nett, kommunikationslos die Ehefrau des Hauses zu verweisen, auch nicht selbst wenn „Unbeschreibliche Eifersucht, die schlimmer ist, als Zahnschmerzen“ einen im Griff hat… Aber, Hey, Ende Gut, Alles Gut, bis auf die geistige Gesundheit der Frau, wen interessiert das denn schon? Die Jungs hatten ihren Spaß… o_Ô

Andererseits, vielleicht war es gesellschaftlich dümüls völlig akzeptabel, so zu einanderzukommen und es dann noch zu genießen? Klingt etwas schräg, aber wenn man mit der Vorstellung aufwächst, wenn es klappt, dann kann das ja nicht falsch gewesen sein oder so? Stockholmsyndrom als Ideal? Wir sprechen hier immerhin vom Mittelalter, nicht von Neulich. Auch wenn ich ähnliche Mechaniken bei Teeniedramen heutzutage nicht ausschließen würde. Was keine Entschuldigung ist, wohlgemerkt.

Bis denn dann

Euer Rorschachhamster

Unbewußter Rassismus und Grüne Menschen

Hehe, voll der Clickbaittitel, um ein paar Afdler und ähnliche Nazis zu beschimpfen: Fickt euch! ^_^

So, aber eigentlich geht es um tatsächlich Grüne Menschen, so wie in Carcosa z.B., also eher wirklich Grünhäutige. Und der unbewußte Rassismus kommt da bei mir ins Spiel, ich lag nämlich eben so im Bett und habe über eine Hautfarbenauswahl nachgedacht und war so bei leichter Grünton, Grünlich und Knallgrün. Und dann fiel mir auf, das ich, Kalkleiste, die ich bin, unbewußt Schweinchenrosa als Ausgangsfarbe genommen hatte – ein sattes Braun mit leichtem Grünton sieht ja schon ganz anders aus – Problem? Nein! Geil! Noch mehr Hautfarben!

Allerdings wäre ja eine Tabelle, die so kleinteilig ist, nur für ein Individuum zu gebrauchen, das völlig ohne Hintergrund in ein Setting geworfen würde – wie ein SC zum Beispiel, also nicht ganz unnütz- aber Völker, Gebiete, Volksstämme haben ja eher eine gewisse Bandbreite, selbst wenn man zugezogene Individuen von Anderswo ausschließt. D.h., wenn man eine Hauttabelle machen will, die unterschiedliche Gewichtungen hat und eine unterschiedliche Bandbreite hat, von fast Monochrom bis zu recht Bunt, dann ist das ein technisches Problem. Ein technisches Zufallstabellenproblem… Und wenn ihr das hier liest, habe ich es zumindest für mich zufriedenstellend gelöst.

Also, um die allgemeinen Charakteristika eines Volkes (und es ist egal, ob Zwerg, Elf, Mensch oder sonstwas, solange man Begriffe wie „Schmal“ relativ zu seinen Vorstellungen benutzt, schmaler Elf ist echt schmal und ein schmaler Zwerg mehr so’n bisschen schmaler als ein Wandschrank) zu erwürfeln, nimmt man eine Handvoll W16. Und für die ersten drei jeweils einen weiteren Würfel dazu, den sogenannten Bandbreitenwürfel – nach folgender Tabelle:

 

W100

Bandbreitenwürfel

01-20

1W2

21-65

1W3

66-85

1W4

86-90

1W6

91-94

1W8

95-98

1W10

99-00

1W12

 

 

Wurf

Hautfarbe Haarfarbe Augenfarbe Augenform Besondere Farbe Ungewöhnliches

1

Gräulich Bleich Rot Hellgrau Aussenneigung Blau Brauenwülste

2

Weißlich Bleich Weißblond Grau Breit Dunkelgrau* Buckel

3

Rosa Bleich Hellblond Hellblau Glubsch Durchsichtig Fangzähne/hauer

4

Gelblich Mittelblond Blau Groß Gelbgrün Pelzig

5

Gelb Dunkelblond Blaugrün Klein Grau* Knotige Haut

6

Dunkelgelb Hellbraun Grünblau Mandelförmig Grün Hautmuster**

7

Gelblich-braun Mittelbraun Grün Nah beieinander Hellgrau* Geflügelt****

8

Bronze Dunkelbraun Grünbraun Rund Kalkweiß Klauen/Krallen

9

Rötlich Kastanienbraun Bernstein Schlitz Knallgelb Haarausfall in Pubertät

10

Ocker Braunschwarz Hellbraun Schmal Lila Kleine Hörner

11

Leicht Braun Braunschwarz Mittelbraun Schmal Orange Kurze Glieder***

12

Hellbraun Schwarz Mittelbraun Sichelförmig Pink Lange Glieder***

13

Mittelbraun Schwarz Dunkelbraun Tiefliegend Purpur Schwanz

14

Dunkelbraun Tiefschwarz Dunkelbraun Tränenförmig Rosa Kiemen/Schwimmhäute

15

Schwarzbraun Tiefschwarz Schwarzbraun Weit auseinander Scharlachrot Stirnwülste

16

Schwarz Blauschwarz Schwarz Zur Nase geneigt Türkis Zyklopen

* Wer möchte, kann diese mit Dolm, Jahl und Ulfeuer ersetzen

** Nochmal würfeln für Farbe des Musters

*** W6: 1-2 Beine & Arme, 3-4 Beine, 5-6 Arme, 7 Penisse

**** W6: 1-2 Fledermaus, 3 Vogel, 4 Insekten, 5-6 Hautmembranen an den Armen

Wurf

Kopfform Nase Mund Körperform Ohren

1

Beulig Adlernase Breit Breit Abstehend

2

Breit Breit Breitlippig Dicklich Angewachsene Läppchen

3

Eckig Dick Fangzähne/Hauer Dünn Beweglich

4

Ei Flach Fliehendes Kinn Flachbrüstig Dreieckig

5

Flache Stirn Flacher Rücken Groß Gedrungen Flach anliegend

6

Groß Groß Große Oberlippe Grob Große Läppchen

7

Hohe Stirn Hakennase Große Unterlippe Groß Große Muscheln

8

Hohe Wangen Hochgebogen Große Zähne Klein Hochgelegen

9

Kantig Hoher Rücken Hervorstehend Knochig Kleine Läppchen

10

Klein Kein Rücken Klein Kräftig Kleine Muscheln

11

Lang Kurz Kleine Zähne Lang Leicht Spitz

12

Oben Flach Lang Schlechte Zähne Mager Nierenförmig

13

Oval Nur Schlitze Schmallippig Muskulär Nur Schlitze

14

Rund Schweinchennase Überbiß Rundlich Ohne Läppchen

15

Schmal Sehr klein Unterbiß Schmal Rund

16

Spitz Stuppsnase Voll Zart Tiefgelegen

Wenn man dann bei Hautfarbe z.B. eine 7 – Gelblich-Braun erwürfelt und durch eine 26 einen W3 auf den Bandbreitenwürfel, und dieser eine 1 Zeigt, dann haben die allermeisten dieses Volkes tatsächlich eine Gelblich-Braune Hautfarbe, zeigt der Bandbreitenwürfel aber eine 3, dann kann man sich entscheiden welche beiden danebenliegenden Hautfarben ebenso normal für dieses Volk sind (oder man würfelt es zufällig aus). Bei unserem Beispiel würfele ich 1-2 auf W6 beide darunter, 3-4 beide darüber und 5-6 einen darüber, einen darunter – also, bei einer 5 bedeutet das Dunkelgelb, Gelblich-Braun und Bronze. Das mache ich für die nächstn drei Tabellen. Aber, Rorschachhamster, wo bleiben denn die Grünen Menschen? Das wird dann mit folgender Tabelle geschaut, für eher wenig bunte Völker:

W100

Haut-, Haar- oder Augenfarbe

01-94

Nichts ungewöhnliches

95-97

Leichter Stich in Richtung Besondere Farbe

98-99

Halb Richtung Besondere Farbe

100

Besondere Farbe mit Stich der Originalfarbe

Wenn man möchte kann man das natürlich auch die Tabelle anders gewichten. Dann würfelt man bei einer 100 auf einem W100 nochmal auf Ungewöhnliches, und den Rest der Details, also Augenform, Kopfform, Nase, Mund, Körperform und Ohren erwürfelt man einfach so.

Alles klar? Also, bei unserem Beispiel erwürfele ich mit W100 eine 100, und das ist, kein Witz, tatsächlich nicht geschmut, obwohl ich schon zu Demonstrationszwecken darauf vorbereitet war, also ehrlich jetzt… o_Ô WTF?

Das bedeutet, die tatsächliche Hautfarbe ist W16 = 1 = Blau mit einem Stich ins Dunkelgelbe, Gelblich-Braune und Bronzene. Und jetzt kommt der Clou – die Bandbreite funktioniert auch in diese Richtung, d.h. Leute auf halbem Weg oder mit nur einem Stich Blau gibt es auch. 🙂

Dann die Haarfarbe 16 Schwarzblau mit 78 = 1W4 Bandbreitenwürfel und einer 4 als Ergebnis und das bedeutet natürlich unter der 16, weil die ja das Ende der Tabelle ist also Schwarz, Tiefschwarz und Blauschwarz. Und schon sehen die aus wie die Blauen Menschen von Carcosa, und mit einer 14 auf dem W100 bleibt es auch dabei, aber wir haben ja noch mehr als deren Details:

Augenfarbe ist eine 14, d.i. Dunkelbraun mit 71, also W4 Bandbreite und das Ergebnis 3 bedeutet Dunkelbraun und Schwarzbraun, weil Dunkelbraun ja doppelt ist, und der W100 zeigt eine 57 und d.h. dabei bleibt es. Dann kommt die Augenform und die ist 15 = Weit auseinander, naja, Augenform, aber… Hey!

Dann würfele ich aus ob es etwas Ungewöhnliches gibt – 70, als ich die Null sah habe ich mich etwas erschrocken… Also nix.

Kopfform ist W16 = 8 Hohe Wangen.

Nase ist W16 = 14 Schweinchennase

Mund 11 = Kleine Zähne

Körperform 16 = Zart

Ohren 9= Kleine Läppchen

Also, das Beispielvolk hat normalerweise Blaue bis dunkelgelbe, gelblich-braune und bronzene Haut mit einem Stich ins Blaue und alles dazwischen, tiefschwarzem oder blauschwarzem Haar, dunkelbraune und schwarzbraune Augen, weit auseinanderstehend, hohe Wangen, eine Schweinchennase, kleine Zähne, einen zarten Körperbau und kleine Ohrläppchen.

Interessant. Und ich bin mir ziemlich sicher, das ich irgendeine ähnliche Tabelle schon mal auf Papier gemacht habe, die habe ich aber nicht gefunden… Ordnung ist das halbe Leben, aber wer will schon nur halb leben? ^_^°

So, und jetzt kann man sich Überlegen, was für eine Gesellschaft die haben und so weiter, ob die Hautfarbe für die irgendwie wichtig ist oder nicht oder was, aber darum geht’s in diesem Beitrag jetzt nicht.

Hoffe jemand findet das nützlich beim Welterschaffen.

Bis denn dann

Euer Rorschachhamster

 

 

 

 

Schönen Konsumtag, ihr Heiden! Mein Geschenk an alle, völlig unabhängig von Konfession und Weltsicht, außer Arschloch.

Also, AfDler UND Islamisten kriegen nix. 🙂

Jedenfalls, zur Feier des Erscheinens der deutschsprachigen Ausgabe von Dungeon Crawl Classics, bei System Matters, habe ich mir mal die fitzelige W16 Tabelle angeschaut, wo man den Erschaffer eines magischen Gegenstandes erwürfelt und meine zu großzügig vorhandene Zeit genutzt, um daraus eine etwas größere Tabelle zu schnitzen. Will sagen mehrere W100 größer. Und mit einer W50 Tabelle voller kosmischer Orte, als Bonus. Wird genau in zwei der 100 Ergebnisse wichtig, mußte trotzdem mit rein (Danke, Wikipedia!). Und weil selberwürfeln doch recht anstrengend ist, habe ich noch eine Exceltabelle (Also eigentlich Libreoffice Calctabelle, die hoffentlich ordentlich exportiert wurde…) gemacht. Also, wer hat denn jetzt den Gegenstand erschaffen? In der Tabellenkalkulation erschaffe ich automatisch einen Namen, wer selber würfelt, kann ja auf den Anhang B zurückgreifen. 4 Würfe auf einen W100 reichen meist aus, manches will man vielleicht noch nachwürfeln, wie die angefügte Planetentabelle, oder eine zufällige Ebene, da habe ich mal drauf verzichtet. In der Kalkulation greife ich auf die Elementarebenen meiner Kosmologie des Grautals zurück… Also, erst wird der Beruf mit einem Adjektiv erwürfelt, dann ein zufälliges Detail, dann das wie oder warum erschaffen wurde. Fertig. Kleines Beispiel:

grimmiger Sternendeuter, anonymen Quellen zufolge ein ziemlicher Vollidiot, erschuf den Gegenstand durch einen glücklichen Zufall

Hah! Passt doch. Also, erstmal das Excel-Dokument , und dann die Tabellen an sich:

W100

Adjektiv

Erschaffer

Detail

1

abstoßend

Abt/Äbtissin

[adjektiv] geworden nach der Gefangennahme sein/ihrer/s Schwester/Bruders

2

alt

Ahnengeist

als die Götter im Wettstreit lagen

3

ältest

Alchemist/in

als Wunderkind berühmt

4

berühmt

Aquamant/in

Anführer eines Glaubens

5

besoffen

Astralwesen

angeblich mit Vampirismus verflucht

6

betörend

Astrologe/in

anonymen Quellen zufolge ein ziemlicher Vollidiot

7

blasphemisch

Ätherkreatur

aufgewachsen in dunklen Katakomben

8

blind

Augur

Autor unzähliger Schmähgedichte

9

blutig

Barde/in

bei einem verrücktem Unfall getötet

10

bös

Baron/Baroness

beim Löschversuch eines Tempels verbrannt

11

brutal

Baumhirte

berüchtigt für gestohlene Geheimnisse

12

chaotisch

Beschwörer/in

dem/der niemand wirklich Böse sein konnte, egal was feine Abscheulichkeit er/sie schon wieder begangen hatte

13

dunkel

Bestie

dem/der später 24 heimtückische Giftmorde nachgewiesen wurden

14

edel

Dämon/in

der/die alles genau dokumentiert hat

15

erleuchtet

Dämonenfürst/in

der/die als Hexe/r auf dem Scheiterhaufen verbrannt wurde

16

erratisch

Dämonologe/in

der/die an Paranoia litt

17

extrovertiert

Diabolist/in

der/die an sein/ihrer Drogensucht zugrundeging

18

furchtbar

Dieb/in

der/die angeblich aus der Zukunft kam

19

furchterregend

Dimensionsreisender/e

der/die berühmt für sein/ihre Kampffähigkeit war

20

furchtlos

Drache

der/die der/die Erfinder/in des nach ihm benannten Drinks war

21

gehörnt

Druide/in

der/die der/die letze Angehörige seinr/ihrer Familie war

22

genial

Dryade

der/die eigentlich der Magie abgeschworen hatte

23

gestört

Einhorn

der/die ein berüchtigter/e Ehebrecher/in war

24

gewaltig

Elementar

der/die ein [adjektiv]e/er Schauspieler war

25

gewalttätig

Engel

der/die ein [adjektiv]e/er Richter war

26

glücklos

Erdwirker/in

der/die ein Krimineller im Ruhestand war

27

gnadenlos

Erscheinung

der/die ein schrecklicher Dramatiker war

28

gnadenvoll

Erzmagister/rix

der/die eine erfolglose Stadtgründung versuchte

29

gottesfürchtig

Falschspieler/in

der/die eine Philosophische Schule gründete

30

gotteslästerlich

Fee

der/die eine Tempeljungfrau/einen Tempeljüngling entehrte und deswegen aus sein/ihrer Heimatstadt fliehen musste

31

grausam

Feuermagier/in

der/die einen riesigen Turm erbauen ließ

32

greis

Forscher/in

der/die einflußreich auch nach sein/ihrem Tod war

33

grimmig

Geist

der/die einige abartige Vorlieben hatte

34

gut

Geisterbeschwörer/in

der/die erst nach dem Tod in Ungnade fiel

35

hasserfüllt

Gelehrter/e

der/die im Testament den [adjektiv]en Tempel sein/ihrer Heimatstadt mit einer großzügigen Stiftung versah

36

hässlich

Gespenst

der/die in ferner Vergangenheit lebte

37

heilig

Gestaltwandler/in

der/die in sein/ihrer Kindheit mit Prinzen/Prinzessinnen gespielt hat

38

herrschend

Golem

der/die ins Exil floh

39

hinkend

Gott/in

der/die Mann/Frau und Kinder verlassen hat

40

irr

Graf/in

der/die mehrmals die Loyalitäten wechselte

41

jugendlich

Halbgott/in

der/die mit harter Hand regierte

42

klug

Handwerker/in

der/die mit magischer Macht einen Kanal grub

43

konservativ

Hebamme

der/die sagenhaft ungeschickt war

44

kühn

Heinzelmännchen

der/die sehr erfolgreich in sein/ihrer Profession war

45

launisch

Held/in

der/die sein/ihr Leben hasste

46

listenreich

Hexer/e

der/die sich gegen sein/ihre König/in stellte

47

mächtig

Hirnparasit

der/die sich selbst für den Untod entschied

48

mißgestaltet

Hohepriester/in

der/die sich selbst zu einem Gott ernannte

49

mißmutig

Höllenherrscher/in

der/die sich später Erhabener Nisbiaar nannte

50

mörderisch

Illusionist/in

der/die später in den Freitod ging

51

müd

Juwelier/in

der/die unglaubliches Pech hatte

52

neutral

Kartenleger/in

der/die unsichtbare Stiefvater von Innable

53

pockennarbig

Kleriker/in

der/die unverrichteter Dinge zurück in die Heimat zog

54

prahlend

Konstrukt

der/die von der/die Pest befallen dahinsiechte

55

rasend

Kriegsfürst/in

der/die wegen sein/ihres Glaubens geächtet wurde

56

rauh

Kultist/in

der/die zugunsten eines Freundes auf großen Reichtum verzichtete

57

rechtschaffen

Lebende Statue

der/die, ohne es zu ahnen, ein Werwolf war

58

reich

Lichtwesen

dreimal vom Blitz getroffen

59

rein

Luftzauberer/in

ein/e [adjektiv]er/e Freiheitskämpfer/in

60

reuelos

Magier/in

ein/e berühmte/r Tier/Pflanzenzüchter/in

61

ruhmsüchtig

Medizinmann/frau

ein/e [adjektiv]er/e Duellant/in

62

scharfsichtig

Mentalist/in

ein Waisenkind

63

schielend

Mönch/Nonne

ein/e ehemaliger/e Prostitutierter/e

64

schlau

Monster

einer der/die Mächtigsten, der/die jemals gelebt hat

65

schrecklich

Mystiker/in

entflohener/e Sklave/in

66

schwach

Narr/Närrin

Erbauer/in eines tiefen und berüchtigten Verließes

67

seelig

Nekromant/in

erwähnt in den Fabeln

68

seltsam

Numerologe/in

fürchterlich im Kampf entstellt

69

sprachgewaltig

Nymphe

geplagt von dunklen Träumen

70

stark

Orakel

gescheitert beim Versuch eines Umsturzes

71

stolz

Ortsgeist

getötet in einem illegalen Duell

72

streng

Philosoph/in

griff in einen Krieg ein

73

stygisch

Pirat/in

in den Tagen nach dem Untergang

74

töricht

Priester/in

in Streitigkeiten zwischen Königen verwickelt

75

trauernd

Putte

lange wegen falscher Anschuldigungen verbannt

76

treu

Sänger/in

mit ausgesprochen [adjektiv]en Ideen

77

treulos

Schamane/in

mit besonderen Fähigkeiten

78

tugendhaft

Schmied/in

mit dem dritten Auge

79

übel

Seele

mit sektiererischen Ansichten

80

umworben

Seher/in

Mitglied der [adjektiv]en Fürsten

81

unbesiegbar

Sibylle

Monopolist/in im Drogenhandel

82

unecht

siebter Sohn eines siebten Sohnes/

siebte Tochter einer siebten Tochter

Opfer einer Verschwörung

83

ungeheuerlich

Sphinx

ränkeschmiedend und skrupellos

84

ungestüm

Stammesschamane/in

schrieb Gedichte

85

unheilig

Sternendeuter/in

später auf grausame Weise hingerichtet

86

unmoralisch

Teufel/in

Überlebender/e einer Katastrophe

87

unsichtbar

Tyrann/in

ungemein künstlerisch begabt

88

unterirdisch

Uhrmacher/in

unglücklich verheiratet

89

untot

Urgroßvater/mutter

vom Schicksal begünstigt

90

unwillig

Urmensch

von den Armen gehasst

91

vernichtend

Urschleim

von den Armen geliebt

92

versklavt

Verrückter/in

von den eigenen Leibwächtern ermordet

93

verurteilt

Waldwichtel

von den Reichen gehasst

94

verwesend

Weiser/e

von den Reichen geliebt

95

vorhersehend

Wesenheit

von Feen verflucht

96

wahnsinnig

Wundarzt/ärztin

von religiösem Fanatismus beherrscht

97

wehmütig

Zauberkundiger/e

von Schüben des Wahnsinns geplagt

98

wild

Zauberlehrer/in

von [adjektiv]en Amazonen/[adjektiv]en Barbaren zu ihrem/er Anführer/in erkoren

99

willkürlich

Zeitreisender/e

wiedererweckt vom Tod

100

wirr

Zwitterwesen

wurde später vergiftet

W100

Erschaffung

1

verlangte die Erschaffung des Gegenstandes

2

erschuf den Gegenstand aus Bitterkeit

3

der/die den Gegenstand bei einem großen Raub nutzen wollte

4

der/die den magischen Gegenstand in dem vermeintlichen Wissen platziert hat, dass dieser am der Ende der Tage feinen bestimmten Zweck genutzt werden wird

5

der/die versuchte, aus einem Gefängnis auszubrechen

6

der/die versuchte, die Gunst eines mächtigeren Wesens zerlangen

7

der/die mittels träumendem Teilbewusstsein auf einer entfernten Ebene den magischen Gegenstand aus dem Nichts erschuf

8

der/die mit Kräften jenseits der eigenen Fähigkeiten hantierte

9

der/die mit dem letzten Atemzug dem Gegenstand die Kraft verlieh

10

erlangte den Gegenstand von sein/ihrem Vater und verzauberte ihn dann

11

erschuf den Gegenstand durch einen glücklichen Zufall

12

rief einen stygischen Gott an und der Wunsch wurde erhört

13

lies den Gegenstand fertigen, um einen Machtanspruch zuntermauern

14

fischte den Gegenstand aus einem Lavastrom, versetzt mit den Seelen der durch diesen Getöteten

15

verlieh dem persönliche Besitz durch den wiederholten Gebrauch Macht

16

der/die im Gegenstand als ruhelose Seele gefangen ist

17

sprach eine uralte Formel, als die Sterne genarichtig standen

18

erbrach den Gegenstand aufgrund einer magischen Krankheit

19

nutzte den Gegenstand zBestechung

20

erschuf den Gegenstand als Opfergabe

21

erschuf den Gegenstand fdie große, unerwiderte Liebe

22

erschuf den Gegenstand als Symbol der Autorität

23

erschuf den Gegenstand als Siegeszeichen

24

der/die den Gegenstand als Mittel im Kampf gegen die Titanen erschuf

25

erschuf den Gegenstand um einen gehassten Feind zbesiegen

26

erschuf den Gegenstand zum Kampf gegen die degenerierte Zivilisation

27

der/die den Gegenstand in das Blut von 100 Opfern tauchte

28

verwendete einen Großteil der eigenen Kraft auf den Gegenstand

29

entdeckte den Gegenstand in einem Meteoritenkrater

30

erhielt den Gegenstand von einer unwilligen Gottheit verliehen

31

die genauen Umstände wie er zdem Gegenstand kam sind unklar

32

hat den Gegenstand als Überbleibsel eines mächtigen Feindes an sich genommen

33

erschuf den Gegenstand mit nknappen Hinweisen, was dieser bewirkt

34

hat den Gegenstand aus dem Herzen des höchsten Berges genommen

35

entdeckte den Gegenstand, der vor Äonen von lange vergessenen Göttern erschaffen wurde

36

verbündete sich mit bestimmten herrschenden Gottheiten

37

verwendete einen Teil sein/ihres eigenen Körpers zHerstellung

38

erwachte eines Tages nach einem Besäufnis mit dem Gegenstand (und einem Kater)

39

erschuf den Gegenstand um einen Fehlschlag in der Vergangenheit wieder gut zmachen

40

wünschte sich den Gegenstand von einem Dschinn

41

erschuf den Gegenstand aus Protest gegen das Establishment

42

erschuf den Gegenstand gegen den Willen des eigenen Ziehvaters

43

erschuf den Gegenstand um einen ehemaligen Verbündeten zschaden

44

erschuf den Gegenstand aus Verzweiflung

45

war eifersüchtig auf die Kreation eines Rivalen, und erschuf deshalb diesen Gegenstand

46

fand den Gegenstand eingefroren in einem Gletscher am Hang des höchten Berges

47

versah den Gegenstand mit sein/ihrer Signatur

48

schuf den Gegenstand aus Materialien tief aus dem Erdinneren

49

erschuf den Gegenstand indem er einen müden Dimensionsreisender austrickste, geistig in den Gegenstand zschlüpfen, um diesen dann darin einzusperren

50

erschuf den Gegenstand indem er einen jugendlichen Dimensionsreisender psychisch in den Gegenstand hereinzwang

51

fand den Gegenstand auf einem fernen Kontinent

52

erschuf den Gegenstand mit Hilfe eines anderen Gegenstandes, der schon lange verloren ist

53

weihte den Gegenstand in einer unglaublich aufwendigen Zeremonie einer blutigen Gottheit

54

erschuf den Gegenstand als Geste des Friedens zwischen Kriegsparteien

55

erschuf den Gegenstand als Teil eines Sets

56

erschuf den Gegenstand um die Mauern zwischen den Welten zschwächen

57

erschuf den Gegenstand um eine Expedition in die Leere zwischen den Sternen auszurüsten

58

erhielt den Gegenstand von einer Seenymphe

59

erschuf den Gegenstand als Schlüssel zeinem magischen Portal

60

barg den Gegenstand aus einer Ruine am Grund des Meeres

61

erschuf den Gegenstand als Köder feinen Feind

62

schuf den Gegenstand als Machbarkeitsstudie

63

lies den Gegenstand in einer Lotterie verlosen weil „die Stimmen“ es befohlen hätten

64

verlor den Gegenstand in einem Kartenspiel

65

schuf den Gegenstand in einer Phase manischer Kreativität

66

kopierte den Gegenstand von einer unbekannten Quelle

67

lebte nicht lange genug, um den Gegenstand fertigzustellen, dies machte sein/ihr Nachfolger Acait

68

erschuf den Gegenstand trotz der Warnung eines treulosen Dämonenfürsts

69

erschuf den Gegenstand basierend auf einem Original der berühmten Kadumenia

70

arbeitete Zeit sein/ihres Lebens immer wieder daran und schloß die Arbeit erst auf dem Totenbett ab

71

erschuf den Gegenstand mit Hilfe des Geistes sein/ihres totgeborenen Kindes

72

erschuf den Gegenstand in sein/ihrem ganz eigenen Stil

73

erschuf den Gegenstand als Auftragsarbeit, aber er wurde nie abgeholt

74

nutzte die Erschaffung des Gegenstandes um sein/ihre Nachfolgerin auszubilden

75

erschuf den Gegenstand mit weiteren Kräften, die dieser später verlor

76

behauptete, das der Gegenstand wesentlich mehr Kräfte hat

77

erschuf den Gegenstand fehlerhaft, erst ein/e berühmter/e [adjektiv]e/er [Erschaffer], stabilisierte ihn erfolgreich

78

inkarnierte in die Form des Gegenstandes

79

formte den Gegenstand aus magischem Lehm

80

experimentierte mit Dimensionsportalen und der Gegenstand fiel heraus

81

schnitzte den Gegenstand aus Holz und verwandelte ihn dann

82

verwandelte ein geliebtes Haustier in den Gegenstand

83

ermordete mit dem Gegenstand sein/ihren Liebhaber und verlieh ihm so die Kraft

84

fand uralte Texte mit Anweisungen zHerstellung des Gegenstandes

85

erschuf den Gegenstand in aller Heimlichkeit

86

erzeugte mehrere solcher Gegenstände, was ihm sein/ihre Kräfte raubte

87

zog den Gegenstand zeigenen Überraschung aus einer Walnuss

88

war unzufrieden, und entschloß sich den Gegenstand zzerstören, was sein/ihr Liebhaber aber verhinderte

89

bat einen freundliches Totem, den Gegenstand mit Kraft zerfüllen

90

raubte die Lebenskraft des Landes in weitem Umkreis, um den Gegenstand zerschaffen

91

berief ein magisches Konklave und erschuf mit dessen Hilfe den Gegenstand

92

erschuf den Gegenstand als sein/ihr Meisterstück

93

der/die Gegenstand wurde in sein/ihrem Nachlass gefunden

94

brachte den Gegenstand von einer Sternenreise von/zum [Planet] zurück

95

der/die den Gegenstand vom/von der Sternenkönig/in von/zum [Planet] geschenkt bekam

96

obwohl es keinen Beweis gibt, sind sich die Gelehrten einig, das er/sie den Gegenstand erschaffen haben muß

97

erschuf den Gegenstand um ihn als Grabbeigabe ins Grab eines/einer Königs/in mitzugeben, das später geplündert wurde

98

brachte den Gegenstand von einer Reise zu einer zufälligen Ebene zurück

99

erfüllte den Gegenstand mit Energie von einer zufälligen Ebene

100

schaffte es erst im dritten Anlauf, den Gegenstand zvollenden

W50

Planet/Mond/Kosmischer Ort

1

Merkur

2

Venus

3

Mond

4

Phobos

5

Deimos

6

Mars

7

Vesta

8

Juno

9

Ceres

10

Pallas

11

Asteroidengürtel

12

Jupiter

13

Io

14

Europa

15

Ganymed

16

Kallisto

17

Hidalgo

18

Saturn

19

Tethys

20

Dione

21

Rhea

22

Titan

23

Iapetus

24

Chiron

25

Chariklo

26

Uranus

27

Miranda

28

Ariel

29

Umbriel

30

Titania

31

Oberon

32

Pholus

33

Neptun

34

Triton

35

Nereid

36

Kuipergürtel

37

Orcus

38

Pluto

39

Ixion

40

Varuna

41

Haumea

42

Quaoar

43

Makemake

44

Eris

45

Sedna

46

Oortschen Wolke

47

Alpha Centauri

48

anderes Sonnensystem

49

andere Galaxie

50

Schwarzes Loch

Ok, das war das denn. Viel Spaß an den Feiertagen, was auch immer ihr Feiern wollt, es wird wieder heller! ^_^

Bis denn dann

Euer Rorschachhamster

Rute des Himmelsmalers, ein Magischer Gegenstand für alte Rollenspiele und so.

Und siehe, ich sah die Wolken, fedrig leicht gezeichnet von geübter Hand…

Gernhard von Brott, „Einführung in die Graphomantik“, Veröffentlicht im Jahr der Zitternden Klinge, Stadt der Träume, Indiziert nach dem Winkeleisenvorfall und dem Tod des Autoren – Eine Entscheidung des Städtisch-Hochpriesterlichen Zensors über ein eventuelles vollständiges Verbot steht weiterhin aus.

Rute des Himmelsmalers

Diese Rute läßt den Besitzer das Wetter ändern, indem er die Wolken neu zeichnet bzw. übermalt. Er kann lediglich die Wolkendecke beeinflussen, alles andere, wie Temperatur oder Niederschlag wird nur indirekt beeinflußt. Steht der Zeichner auf dem Boden so reicht der Blick und damit die Wirkung der Rute des Himmelsmalers nur in sein eigenes Hex, bei einer Höhe von 100m und ungehinderter Sicht bis zum Horizont kann der Träger auch die Nachbarhexe beeinflussen (Ein Hex von ungefähr 5-6 Meilen bzw. 8-10 Kilometer vorausgesetzt). Jedes so beeinflußte Hex kostet eine Ladung. Die Rute des Himmelsmalers besitzt normalerweise 10 Ladungen, aber sie kann durch das Eintauchen in eine 1:1 Mischung aus je einer Unze Wasser- und Luftessenz wiederaufgeladen und sogar gefahrlos überladen werden. Jede Ladung kostet so 50 GM, solange die Essenzen verfügbar sind.

Und Zack. Da komme ich doch gestern vom Einkaufen zurück und mir bleibt fast der Mund offenstehen, anhand der künstlerischen Qualität der Wolkenbildung. Natürlich habe ich mein Kameracomputertelefondingens zuhause liegen gelassen… <_< Aber ich bin sicher der geneigte Leser kennt solche beeindruckenden Ansichten. Jedenfalls, das noch am kürzesten Tag des Jahres, das mußte was magisches sein. Also…

Der eigentliche Grund aber, warum dies schon die zweite Rute ist, ist das ich, wenn ich großzügig bin und die Stöcke aus dem AD&D-Spielleiterhandbuch als Ruten gelten lasse (was gar nicht so großzügig ist, sondern die bessere Übersetzung), nur 7 magische Ruten habe. 6 aus der genannten Quelle und die Antizauberrute aus dem Roten Set, die eigentlich dem „Stock der Entwertung“ entspricht also, doch nur 6… Naja jetzt habe ich 8-9 in meinem Schatzgenerator, das ist doch schon besser. ^_^

Bis denn dann

Euer Rorschachhamster

Die Holzfällerrute, ein Magischer Gegenstand für alte Rollenspiele. Und DCC auf Deutsch ist da.

Nicht wirklich alle Rollenspiele. Weil, eine Rute zum Holzfällen ist irgendwie schon soooo Doppel-D… oder nicht? Diesmal kommt der Text aus dem Internet, da es ein Märchen ist:

154. Die Zauberrute

Für Links zum Schnitzelland übernehme ich keine Gewähr, also…

Holzfällerrute

Diese Zauberrute hat 5 Ladungen. Für eine Ladung kann man einen Baum berühren, der dann sofort gefällt wird, besonders große Bäume benötigen u.U. und nach Spielleiterentscheid auch mehr Ladungen. Hat die Rute noch die vollen 5 Ladungen, kann man diese auch nutzen um einen Kegel von 18m Länge und 18m Breite am Ende zu fällen, jedem Wesen in diesem Bereich muß ein RW gelingen oder es erleidet 3W6 Schaden durch stürzende Bäume.

Die Zauberrute kann aufgeladen werden, dazu muß jemand einen Baum fällen, der sie bei sich trägt. Pro gefälltem Baum erhält die Rute eine Ladung zurück, aber es besteht auch jedesmal eine 1 in 20 Chance, das die Rute zu Staub zerfällt.

Ok, und ein passendes Aussehen habe ich auswürfeln lassen (meinen Rechner):

aus Hainbuche

Länge 81 cm, Durchmesser: 9 mm

Griff: Mit zwei Knäufen, vorne und hinten Schaft: 8-eckiger Querschnitt

 

passt doch.

Und außerdem: Dungeon Crawl Classics auf Deutsch ist da, da muß ich dringend mal was zu machen. Aber die Politik der außergewöhnlichen magischen Gegenstände steht so einer Rute dabei doch etwas im Wege, was? Wieso ein Magier in einem abgeranzten DCC-Setting sowas erzeugen sollte, wüßte ich auch nicht, hat schon mehr was von Fäntelalter und Feenmagie – aber ein Magier der einen Krieg gegen Druiden führt oder unbedingt beim Flottenbau vorankommen will? Druiden, die es ja eigentlich gar nicht gibt bei DCC,und magische Gegenstandherstellung ist normalerweise aufwendiger (aber cooler) als Flottenbau… *Achselzuck* Egal, kauft DCC, weil ist allein die Tabellen und Illustrationen wert und man kann es zur Not als Mordinstrument benutzen, so wo die Feiertage mit Familie vor einem liegen. Disclaimer: Ich hab mit übersetzt. 🙂 Und Tausenddank an die Jungs von System Matters für das coole Ding im Schuber… 🙂 Bitte ermordet nicht wirklich jemanden damit.

Bis denn dann

Euer Rorschachhamster

Strassenhändler oder kulinarischer Weltenbau

Also, ich habe eine Tabelle gemacht:

W30

Zubereitung Inhalt Zusätzlich

1

Als Eis Aubergine Am Stil

2

Angebraten Blumenkohl Auf Crêpe

3

Angemacht Eier Auf Pizzaboden

4

Auflauf Fisch Auf Waffel

5

Durchgebacken Fleischmade Im Brötchen

6

Eingekocht Gemischtes Fleisch Im Käsemantel

7

Eingelegt Gemischtes Gemüse Im Omelett

8

Eintopf Hund Im Teigmantel

9

Fermentiert Insekteneier In Aspik

10

Frittiert Käfer In Essig

11

Gebacken Katze In Mayonaise

12

Gebraten Kohl In pikanter Soße

13

Gedämpft Krabbe In Sojasauce

14

Gedünstet Lamm In Tomatensauce

15

Gefrorene Lauch In Weinsauce

16

Gekocht Mandeln Mit Bratkartoffeln

17

Geräuchert Maronen Mit Chillipulver

18

Geröstet Muscheln Mit Curry

19

Gesalzen Nüsse Mit Getränk

20

Geschmort Paprika Mit heißen Schattenmorellen

21

Gesiedet Pferd Mit Honig

22

Gesimmert Ratte Mit Käse

23

Getrocknet Rind Mit Knödeln

24

Karamellisiert Schnecke Mit Nudeln

25

Mett Schwein Mit Puderzucker

26

Roh Sellerie Mit Reis

27

Suppe Tintenfisch Mit Schlagsahne

28

Überbacken Wurzeln Mit Tsatsiki

29

Wurst Zwiebeln und Pilze Mit Zuckerglasur

30

2*Würfeln 2*Würfeln 2*Würfeln

Naja, vor allem weil ich Hunger hatte, aber dann ist mir folgendes eingefallen: Man kann schon eine Menge über eine Zivilisation erfahren, wenn man ihr auf die Teller schaut. Deswegen, wenn ich jetzt, sag ich mal eine Kleinstadt auf einer abgelegenen Insel habe, in meinem Hexcrawl, über die ich selber noch nichts weiß, würfele ich dreimal und dann weiß ich schon mehr:

Strassenhändler 1:  15 – 18 – 15 Gefrorene Muscheln in Weinsauce

Meeresfrüchte passt schon mal zu Inselstadt, und entweder muß der Wein eingeführt werden oder das Eis (Weil Wein wärme benötigt, und Eis Kälte, d’uh!), oder die Insel hat einen sehr hohen Berg, der beides parallel erlaubt. Ok.

Strassenhändler 2: 1 – 14 – 13 Lamm in Sojasauceneis…

Nochmal Eis bzw. Gefroren eben, also ist das Eis wahrscheinlich vor Ort erhältlich. Sojasauce ist ja eher Östlich, wenn man denn von erdähnlichen Verhältnissen ausgeht, könnte hinweise auf die Demographie geben… vielleicht. Oder zumindest weitere Handelsbeziehungen.

Strassenhändler 3: 13 – 11 – 20 Gedämpfte Katze mit heißen Schattenmorellen

Mhmhm, lecker… Ok, Catgirl-SC werden sich freuen. owo°

Ok, wir wissen jetzt Folgendes: 1. Eis, Gletscher oder irgendwie etwas Kälte muß zumindest in der Nähe sein. In einer Fantasykampagne kann das ja auch magisch erzeugt sein, aber wenn, dann heißt das ja auch, das es eine gewisse Normalität in der Magie-Anwendung für alltägliche Dinge gibt. Interessant.

2. Wein wird entweder eingeführt oder angebaut. Ebenso Schafe und Soja. Ich würde einen sehr hohen Berg in einer warm-gemäßigten Gegend vermuten, mit Eishändlern und Hirten, die auf dem Berg wohnen und Sojabauern in den flacheren Gegenden. Und Wollexport. Oh, und Weinanbau an den Südhängen.

3. Der Verzehr von Katzen weißt auf einen gewissen Mangel an anderen Tieren hin, wie Rindern oder Schweinen, vielleicht weil der Berg hoch ist und damit die Insel dominiert, was das verfügbare Weideland reduziert oder so. Kleine Insel war ja eine von meinen Vorgaben… passt also.

Ich finde außerdem, das die empfundene Enge und das Fehlen von Wildnis (abgesehen von der Bergspitze) auch irgendwie ein gewissen zivilisierten asiatischen Touch haben. Außerdem Katzen. Also… *Hust* Egal.

ABER es gibt auch Wein, also wahrscheinlich Kontakt zu westlicheren Gebieten – und das paßt ja auch zu einer Insel, Handel und so.

Schau, so macht man Weltenbau mit Strassenhändlern. ^_^

Bis denn dann

Euer Rorschachhamster

Hexinhalt 1: Wasserfälle/Monsterversteck – Die Klippen von Asanborg

Die Wasserfälle, die über die roten Klippen der Erdspalte abgehen, die den weiteren Flußlauf bestimmt, formen manchmal (1 in 10) magische Zeichen, die denjenigen, der aus der richtigen Höhle am anderen Klippenrand schaut, einen magischen Zauber enthüllen. Leider sind die Höhlen von unzähligen untoten Goblinghulen bewohnt. Dies, zusammen mit der Tatsache, das viele der Zauber zwar selten und unbekannt aber auch eher nutzlos sind („Rüben schälen“ ist zu einem beständigen Witz der Magiergemeinden der flußabwärts gelegenen Ansiedlungen geworden), führt aber dazu, das nur selten Magier eine Expedition zu diesem übernatürlichen Phänomen unternehmen.

Abenteueraufhänger:

 

W6

Akteur Handlung Subjekt/Objekt

1

Ein besonders ehrgeiziger Magier sucht Ursprung der Goblinghule

2

Eine Sekte Anhänger des Magiergottes will zerstören König der Goblinghule

3

Ein genußsüchtiger Nekromant will dokumentieren alle Zauber, die erscheinen

4

Ein verwirrter Astronom weiß von Datum, an dem ein nützlicher Zauber gezeigt wird

5

Ein berechnender Leichnam will für sich selber haben die tiefen, mit Diamanten gefüllten Höhlen

6

Die gefräßige Königin der Goblinghule erschafft die Quelle der Zauber

 

Jo, nur mal so, keine Ahnung ob es noch eine Nummer 2 geben wird… 😉

BDD

ER