Meine Hausregeln für das Überleben unter 0 TP

Für jegliches Old School System. Ersetze RW gegen Todesmagie gegen Save bei S&W. 😉

Wird ein Charakter auf 0 TP gebracht ist er Ohnmächtig. Er erwacht nicht, bis er wieder 1 TP hat.

Wird er durch einen Schlag auf unter 0 TP gebracht, ist er sofort tot, wenn seine TP im negativen überschritten werden. Andernfalls muß er jede folgende Runde einen RW gegen Todesmagie machen. Nur bei einer natürlichen 20 stabilisiert er sich von selbst und wird behandelt, als hätte er 0 TP. Mißlingt der RW, ist er tot.

Für jeden erfolgreichen RW muß er einmal auf der Nachteiltabelle würfeln:

W8 Tabelle 1
1-3 keine Nachteile
4 Blutungen – Der Charakter verliert einen TP pro Runde. Stirbt bei Erreichen der TP im Negativen
5 Koma – Der Charakter erwacht erst wieder, wenn er seine vollen TP erreicht hat
6 Knochenbruch – Braucht 2W6 Wochen zum heilen. Siehe Tabelle 2
7 Organschaden – Der Charakter verliert 1W2 Punkte eines zufälligen Attributs.
8 Körperteilverlust – Siehe Tabelle 2
W20 Knochenbruch Körperteilverlust
1 Schädel, wie Koma, aber mindestens 4W6 Wochen. Blind. Beide Augen zerstört.
2 Rücken, keine Bewegung, oder Wurf auf Verlust wegen Nervenschäden Querschnittslähmung Hüfte abwärts
3-4 Linker Fuß, – 25% BT Linker Fuß
5-6 Rechter Fuß, -“- Rechter Fuß
7-8 Linkes Bein, – 50% BT, mit Krücke 25% Linkes Bein
9-10 Rechtes Bein, -“- Rechtes Bein
11-12 Schildarm, kein Schild, keine Zweihandwaffe Schildarm
13-14 Waffenarm, -2 auf Angriffe mit anderer Hand, keine Zweihandwaffe Waffenarm
15-16 Mehrere Rippen, -2 auf alle Würfe Lungenflügel, -2 auf alle Würfe
17-18 Becken, keine Bewegung, oder Verlust von 1W6 TP Fähigkeit, Kinder zu gebären oder zeugen
19 Kiefer, kein Sprechen Kiefer
20 Zerquetschte Nase, 25% Zauberfehlschlag Ohr, Lippe o. Nase -1W6 auf CHA (min. 3)

Die Verluste haben die gleiche Auswirkungen wie ein Bruch, wenn es sich um das gleiche Körperteil handelt.

Wenn ein anderer Charakter seine Handlung aufgibt, um dem Betroffenen zu helfen, erreicht dieser auch die Stabilisierung. Etwaige Nachteile bleiben natürlich bestehen.

Es ist natürlich etwas Metagaming, das der Charakter einen gebrochenen Arm bekommt, weil die anderen Spieler sich Zeit lassen… andererseits erzeugt das eine guten Grund sich zu beeilen, und bildet die Bedrohung einer schweren Verletzung ganz gut ab. Außerdem hat der Spieler was zu tun, während sein Charakter vor sich hin stirbt! Spaß! ^_^

Alternativ macht man einen Wurf auf der 1. Tabelle, der dann bei 1-3 zu 0 TP führt. Das ist dann sehr wenig tödlich (jedenfalls wenn man ansonsten 0 TP gleich Exitus spielt), aber durch die Nachteile auch ärgerlich.

Nur mal so.

Bis denn dann

Euer Rorschachhamster

PS: Oder man würfelt 1W6+2, das ist dann etwas ärgerlicher, wenn auch nicht tödlich. Achso, und vielleicht immer Blutungen? Ich werd das nochmal überschlafen… 😉

Neuer Magischer Gegenstand für LL und generell Old School, mit leichtem Fehler

Jelzers Gedanken rasten. Seine Finger bewegten sich schneller, als er es jeweils für möglich gehalten hätte, wechselten den Griff und stießen den sichelförmigen Dolch nach unten, um in genau dem Moment, indem sein Verfolger durch die Tür trat, schon in dessen Hals zu schneiden. „Ha! Der Dolch ist großartig!“ rief er laut aus, während die vermummte Gestalt röchelnd und sterbend zu Boden glitt. „Ja“, gab Benoir zu bedenken, „Solange du weißt, was du tust…“ „Wann wäre das je ein Problem gewesen?“ erwiderte der Halbling mit einem breiten Grinsen. Er übersah die Grimassen seiner Gefährten geflissentlich,  während er sich vom Barhocker schwang und seine Finger in die Tasche des toten Mörders gleiten ließ…

Dolch der rasenden Schnelligkeit

Dieser gekrümmte Dolch mit Nashornhorngriff ist ein Dolch +2, der außerdem seinen Träger ungewöhnlich schnell macht. Er gewinnt jede Initiativprobe, und erhält einen zusätzlichen Angriff pro Runde. Allerdings bewegt sich der Träger so schnell, das er immer seine Aktionen ansagen muß, bevor er überhaupt weiß, welche Aktionen Gegner oder Verbündete letzte Runde getan haben. Wenn die Aktion absolut unmöglich geworden ist, dann kann er einen RW gegen Zaubersprüche machen, um die Handlung irgendwie abzuwandeln – zum Beispiel vor der inzwischen geöffneten Falltür anzuhalten, etc. Dabei kann er aber nur geringfügige Änderungen machen und verliert meistens eine Runde.

Bitteschön.

Bis denn dann

Euer Rorschachamster

Dieser Gegenstand ist open gaming content nach OGL mit folgendem §15:

15. Copyright Notice

Open Game License v 1.0a (C) 2000 Wizards of the Coast, Inc.

System Reference Document (C) 2000, Wizards of the Coast, Inc.; Authors Jonathan Tweet, Monte Cook, Skip Williams, based on Material by E. Gary Gygax and Dave Arneson.
Labyrinth LordTM Copyright 2007, 2008, Daniel Proctor. Author Daniel
Proctor.
Labyrinth LordTM German Version Copyright 2009, Daniel Proctor.
Author Daniel Proctor. Translated into German by Thorsten Gresser,
Moritz Mehlem, Clem Carlos Schermann, Alex Schröder, Marcus
Sollmann, and Jörg Theobald.

„Neuer Magischer Gegenstand für LL und generell Old School, mit leichtem Fehler“ (c) 2017 Christian Sturke aka Rorschachhamster

Opferfeste in der Polis – oder so

Ich habe hier (ODT und PDF, unter CC-BY-NC-SA 4.0) eine Tabelle zur Erstellung von Festen entwickelt, die sich stark an der griechisch-römischen Antike orientiert. Danke an den DTV-Atlas der antiken Mythologie (Ausgabe von Anno Dazumal) und Wikipedia, an dieser Stelle. ^_^

Man braucht unter Umständen ein wenig um die Beiträge logisch zu verknüpfen, aber das geht schon. Ich mach‘ mal ein Beispiel für die völlig zufällige Version:

Zuerst werden Art des Festes und Ort ausgewürfelt:

11 und 20 erzeugt ein Opferfest auf den Wegen. Ich würfel W4 mal mit dem W6 für die Untertabellen:

2 * erzeugt 1 und 4, also Geringere Gaben und Beteiligte.

19 Steine und 19 Verheiratete Männer.

Wir haben also ein Opferfest, bei dem verheiratete Männer Steine auf den Wegen opfern. Vielleicht reparieren Sie rituell die Wege und Straßen der Polis? Passt doch. Und geht natürlich für alle Fantasykampagnen. Cthulhuoide Kulte geht auch. Oder was auch immer.

Bezüge auf bestimmte Götter wurden mit Absicht ausgelassen, man sollte da entweder das normale Pantheon oder eine in der Stadt besonders verehrte Gottheit auswählen, wenn man so einen Bezug braucht.

Gut, also falls du ein Fest brauchst, mach es dir selbst… Öh… <_<°

Bis Denn Dann

Euer Rorschachhamster

Sommerpause ist vorbei. Und: Fage, ein paar Runden unter der Haube…

Da protz ich noch, ich hab soviel Kram, und dann Sendepause, ‚tschuldigung. Aber so ist das. Kram ist noch nicht schimmlig. 😉

Jedenfalls: Fage

Jetzt sind die Spieler etwas weiter und das System immer noch nicht ganz flüssig, aber eigentlich gefällt es mir ganz gut. 3W6 + Wert + eventuell Fokus, Ziehlzahl und auch mal freeform Stuntpunkte nutzen, fertig.

Interessanterweise haben die Spieler sich entschlossen, nachdem sie schon beim Dragon Age Starterabenteuer gewisse Pläne mit durchgezogen haben, eher als Murderhobos zu agieren… Ich meine, das eine Ding ist das Ermorden der Wachen eines Händlers. der einen versucht hat, zu vergiften, in einer Sklaventreiberstadt, das andere das Beseitigen von Zeugen… – aber da ist immerhin das letzte Wort noch nicht gesprochen.

Jedenfalls, durch die Natur des Spieles kommen die meisten Spieler zum gleichen Zeitpunkt dazu, sich eine Spezialisierung zu nehmen- Das soll zumindest irgendwie ausgespielt werden, Lehrer finden, Organisation beitreten… etwas… anstrengend? Nee, eigentlich nicht. Aber die Gleichzeitigkeit ist halt blöd, plus wenn man eher im Arsch des Mitternachtskontinents steckt… Außerdem fehlt mir ein Fundus an einfachen NSC. Titansgrave ist nicht mein Ding, passt wohl auch nicht so Thematisch. Also, ok.

Aber – nach einer kurzen Durststrecke hat sich die Kampagne doch ganz gut entwickelt. TOAD sei Dank, ist die Sklaventreiberstadt etwas bunter geworden, die SC haben zwei Möglichkeiten, sich zu entscheiden… eigentlich Drei, aber das wissen die nicht. Hehehe. Und es wird interessant…

Nur mal so, und morgen oder so gibt’s eine Festtabelle. Also, keine Härtetabelle, sondern Party – ne, warte, das ist beim Rollenspiel auch nicht eindeutig… Eine Tabelle für eher religiöse Feiern und Feste, die an der griechisch-römischen Antike angelehnt ist.

Bis Denn DANN

EUER RORSCHACHHAMSTER  (Capslock für mehr Aufmerksamkeit!)

 

 

 

Der Katalog der magischen Ringe des Meisters Barbenstein

Jeder, der sich mit der Herstellung von magischen Ringen beschäftigt, kennt den Namen des Gnomischen Meisters Yenohat Barbenstein. Unzählige Ringschmiede haben sich auf ihn bezogen, aber kaum einer konnte genauere Spezifikationen über die verschiedenen Ringe, die er erschuf, herausfinden, bis ein Katalog seiner Ringschöpfungen entdeckt wurde. Welche Kräfte genau diese Ringe hatten, ist aber weiterhin größtenteils unbekannt.

W20 Ring
1-2 Giftring des Antidots
3-4 Lichtband
5-6 Siegelring der Lüge
7 Ouroborosband der Zeitschleife
8 Feuerschluckerring
9 Doppelring
10 Ring der treuen Freunde
11 Augenring der unendlichen Sicht
12 Ring des Schmutzes
13 Ring der Reinheit
14 Ring der sieben Finger
15 Ring des Handschlags
16 Neugeborenenring
17 Ring der persönlichen Gravitation
18 Aufholring
19 Kettenring
20 Ring des Zigarrenschneiders (Verflucht)

Ich habe mit Absicht auf eine Beschreibung der Kräfte der Ringe verzichtet – obwohl ich ein paar Ideen habe, wie man einen Ring der entsprechenden Art umsetzen kann, finde ich es so offener für den SL, je nach System und Ideen diese Ringe an seine Kampagne anzupassen.
Die folgenden Tabellen erzeugen einige Details und Ideen für die Form und das Material eines beliebigen magischen Ringes:

W100 Material W20 Form
1
Adamant
1
Breit 
2
Alabaster
2
Dreifach geflochten 
3 Bambus 3
Durchbrochen 
4
Bergkristall 
4
Filigran geschnörkelt 
5
Bernstein
5
Geflochten 
6
Birken 
6 Geknotet
7-10
Blei
7
Geschwungen 
11
Blutstein 
8
Gewellt 
12-15
Bronze 
9
Glatt 
17
Buchenholz 
10
Grob 
18
Drachenknochen
11
Hufeisenring
19
Drachenschuppe
12
Massiv 
20
Eibenholz 
13
Rauh 
21-22
Eichenholz
14
Röhre
23
Einhornhorn
15
Schiene
24-27
Eisen 
16
Schmal 
28
Eisenholz
17
Sehr dünn 
29-30
Elektrum 
18
Spirale
31
Elfenbein 
19
Unregelmäßig
32
Glas 
20
Zweifach geflochten 
33-39 Gold W30 Besatz/Motiv/Verzierung
40-41
Holz
1 Inschrift (Innen)
42
Horn
2 Inschrift (Außen)
43
Jade 
3 Tierabbild
44
Kirschholz 
4 Großer Schmuckstein
45-46
Knochen
5 Großer Edelstein
47
Kralle
6 1W6+1 Schmucksteine
48-52 Kupfer
7
1W4+1 Edelsteine
53-54
Leder
8
Kleiner Edelstein
55
Mahagoni 
9
Kleiner Schmuckstein
56
Mammutelfenbein
10
Siegel
57
Menschenknochen
11
Gemme
58-62
Messing
12
Heiliges Symbol
63
Mithril
13
Schlüsselring
64
Orichalcum
14
Giftstachel
65
Perle 
15
Giftbehältniss
66
Perlmutt
16
Gebetsring (Rosenkranzring)
67
Platin
17
Pflanzenmotiv
68-69
Rotguss
18
Genietet
70-79 Silber
19
Großer Glasstein
80-82
Stahl 
20
1W6+1 kleine Glassteine
83
Teakholz 
21-30
Schlicht
84
Tigerauge 
W6
Farben (Edelsteine etc.)
85
Walbein 
1 Rot
86
Wurzelholz 
2 Grün
87
Zahn
3 Blau
88-90
Zink
4 Schwarz
91-95
Zinn
5 Klar/Weiß
96-00
Zweimal würfeln
6 Braun


Eine weitere Möglichkeit, diese Tabellen zu nutzen, ist es, erst die Form des Ringes zu erwürfeln und dann davon die magischen Kräfte abzuleiten. Wenn der Ring eher generisch ist, dann sollte er vielleicht einem „Standard“ring aus dem Regelwerk entsprechen. Ich versuch das mal:
W100: 93 W30: 4 W20: 3 W6: 4
Ein durchbrochener Zinnring, mit einem großen schwarzen Schmuckstein. Ok, eher nichts außergewöhnliches. Zinn ist das Metall des Jupiter, und ein schwarzer Stein deutet vielleicht auf Schatten hin? Ring der Schattenbeherrschung. Tadaaah! – Bonus!

Ok, ich hab noch ganz viel, hoffe ich krieg das auch hin, das aufzuschreiben bzw. zu posten… 😉

BDD

ER

Neuer Magischer Gegenstand für LL und generell Old School

Drudan hob seinen Schild gerade noch rechtzeitig, um den Pfeil nach oben abzulenken. Der drahtige Goblinschütze spukte ein Wort in seiner hässlichen Sprache aus, das Drudan für einen Fluch hielt. Dann traf ihn das Gewicht des Kleiderschranks, in den sich der Pfeil verwandelt hatte…

Pfeil der Assimilation

Dieser schlanke Pfeil, zusammengesetzt aus verschiedenen Hölzern, gefiedert mit verschiedenen Federn, und mit einer Spitze aus Stein-, Metall- und Holzsplittern, kann die Form eines Gegenstandes annehmen, neben dem er für mindestens 24 Stunden gelegen hat. Diese Verwandlung dauert genau eine Phase an, und es kann jeden Gegenstand betreffen, der weniger als 200 Pfund wiegt. Wenn der Pfeil neben mehreren Gegenständen liegt, wird der entsprechende Gegenstand zufällig ermittelt. Wenn z.B. jemand den Pfeil neben ein Seil auf einer Kommode ablegt, hat der Pfeil eine jeweils 50%ige Chance, entweder das Seil zu werden, oder die Kommode.

Das Befehlswort auszusprechen, das den Pfeil verwandelt, ist jederzeitig möglich (Solange man sprechen kann, natürlich), und es ist egal, wer dieses Wort innerhalb von 18m und/oder in Hörweite des Pfeils ausspricht. Wird der Pfeil in einen schweren Gegenstand verwandelt, bevor er sein Ziel trifft, oder wenn er von oben auf sein Opfer herabfallen kann, so verursacht er 1W4 Punkte pro 50 Pfund Schaden. Liegt der Pfeil erneut für 24 Stunden herum, nimmt er die Eigenschaften eines neuen Gegenstandes in der Nähe an. Die meisten gefundenen Pfeile der Assimilation verwandeln sich zu 90% in Pfeile oder zu 10% in Köcher, wenn ihre Funktion dem Vorbesitzer nicht bekannt war.

Bitteschön.

Bis denn dann

Euer Rorschachamster

Dieser Gegenstand ist open gaming content nach OGL mit folgendem §15:

15. Copyright Notice

Open Game License v 1.0a (C) 2000 Wizards of the Coast, Inc.

System Reference Document (C) 2000, Wizards of the Coast, Inc.; Authors Jonathan Tweet, Monte Cook, Skip Williams, based on Material by E. Gary Gygax and Dave Arneson.
Labyrinth LordTM Copyright 2007, 2008, Daniel Proctor. Author Daniel
Proctor.
Labyrinth LordTM German Version Copyright 2009, Daniel Proctor.
Author Daniel Proctor. Translated into German by Thorsten Gresser,
Moritz Mehlem, Clem Carlos Schermann, Alex Schröder, Marcus
Sollmann, and Jörg Theobald.

„Neuer Magischer Gegenstand für LL und generell Old School“ (c) 2017 Christian Sturke aka Rorschachhamster

Neuer Zauber für LL und generell Old School

Ja, oder portiert das halt auf euer System. Der Titel ist wieder mit meinem Zaubergenerator 2.0 erstellt.

Häutiger und Schonungsvoller Spritzer (Magier)

Zaubergrad: 2

Dauer: 1 Runde pro Stufe

Reichweite: 9m

Dieser Zauber erschafft eine Blase aus zäher, durchsichtiger Membran, die das Ziel umschließt. Das Ziel ist für die Zauberdauer geschützt vor Fallschaden und Angriffen mit nichtmagischen Waffen. Allerdings verringert sich seine Bewegungsrate auf 10′(3)‘, und es selbst kann nicht mit einer Waffe angreifen, selbst einer magischen, oder durch die Membran Zauber wirken, oder irgendwelche Gegenstände außerhalb der Blase manipulieren, außer vielleicht umstoßen oder schieben. Ein unwilliges Ziel muß durch den Zaubernden mit einem Angriffswurf getroffen werden. Der Zauber kann auch auf einen Gegenstand gewirkt werden, solange dieser nicht im Besitz einer Kreatur ist.

Bitteschön.

Bis denn dann

Euer Rorschachamster

Dieser Zauber ist open gaming content nach OGL mit folgendem §15:

15. Copyright Notice

Open Game License v 1.0a (C) 2000 Wizards of the Coast, Inc.

System Reference Document (C) 2000, Wizards of the Coast, Inc.; Authors Jonathan Tweet, Monte Cook, Skip Williams, based on Material by E. Gary Gygax and Dave Arneson.
Labyrinth LordTM Copyright 2007, 2008, Daniel Proctor. Author Daniel
Proctor.
Labyrinth LordTM German Version Copyright 2009, Daniel Proctor.
Author Daniel Proctor. Translated into German by Thorsten Gresser,
Moritz Mehlem, Clem Carlos Schermann, Alex Schröder, Marcus
Sollmann, and Jörg Theobald.

„Neuer Zauber für LL und generell Old School“ (c) 2017 Christian Sturke aka Rorschachhamster