Weltenbau & Angewandte Geschichte: Kurze Steckbriefe für Länder

Hehe, nun auf der Suche nach neuen Quellen für den Facegenerator bin ich auf der Website der Uni Heidelberg auf das Buch „Historisch-Politisch-Geographische Tabellen zum Gebrauche seiner Klasse“ von Joh. Wilhelm Andreas Kosmann gestoßen…

Diese beiden Annhänge habe ich gefunden und fand die so Knorke, das ich euch die nicht vorenthalten wollte:

http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kosmann1785/0036/scroll?sid=8ac3d95c4a5546f27ad0881bb21a8001

und

http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kosmann1785/0035/scroll?sid=8ac3d95c4a5546f27ad0881bb21a8001

Lustig. Und so nützlich beim Weltenbau, gerade auch als Handout für die Spieler mit gebildeteren SC… oder als Vorlage für den Gemeinsamen. Jeder darf abwechselnd eine Zeile füllen…😀

Ländersteckbrief, im odt-Format von LibreOffice (Kann Word heutzutage auch, mein‘ ich) zum Selberfüllen. Bitte beim Ausfüllen die Vorurteile und Vorlieben des Erstellers nicht vergessen, wie im Original… siehe unter „Mangel an“ bei Spanien z. B.😉

Achso, der Downloadlink findet sich wenn man auf ESC drückt und dann neben dem CC-Logo auf das Pfeilicon drückt, das wesentlich weniger Intuitiv ist als das Wort „Download“ oder so ähnlich. Gut gemacht, Webseitenersteller… das sind die besten Icons.  o_Ô

BDD

ER

 

 

Santicore 2015 und Fressen… also, Gesichter

Ja, die Überschrift sagt es schon alles. Der Santicore 2015 hat die Pforten geöffnet, und alle die auch nur ein bisschen Englisch können oder malen oder so machen mit! Jedenfalls sollten sie, weil es kommen gute Sachen raus. Links:

2015: Mitmachen!

Secret Santicore 2014 5 Bände: Adventures Monsters People Places Things

Secret Santicore 2013 Volume 1 Volume 2 Volume 3 (Dropbox) und Cover von Scrap Princess

Secret Santicore 2012: Leider nur als Blogposts hier (Mein Beitrag) und im Netz verteilt… EDIT: Hier ist noch ein Blog (?) mit noch mehr Beiträgen

Secret Santicore 2011

und ich habe noch ein paar alte Bücher gefleddert und Nasen und so weiter für den NSC-Gesichtsgenerator von Alex Schröder geklaut. Kann man, wenn man so gewillt ist, Sourcecode auf Github forken… ist einfacher dem Alex einen Pullrequest zu schicken als jede Menge PNGs…😉

Tüdelü!

BDD

ER

Neue Kampagne? Hexkarte gesucht?

Ok, ein bißchen Nacharbeit ist wahrscheinlich nötig, aber…

Yeah! Ein Hex hat ungefähr 40 km von gerader zu gerader Seite. Aber da hat man ja die Freiheit, das zu ändern…

Direkt hier aus diesem Artikel der TU Dresden… via SPON. Da fiel mir dieses Hexoverlay auf. Sehr cool.

Bis denn dann

Euer Rorschachhamster

ALLE NSC sind Questgeber…

Ist euch auch schon mal aufgefallen, wie fast oder wirklich jeder NSC (zumindest die mit Namen) in Computer-RPGs eine Quest hat? Bis zu einem überwältigenden Sammelsurium aus verschiedenen kleinen Aufgaben und Minimodulen? Das könnt ihr jetzt auch:

W10

Was für eine Quest? Wieso rückt der NSC damit nicht gleich raus? Mit welchem anderen NSC hat die Quest zu tun?

1

Ratten im Keller Schüchtern Bruder/Schwester/Kinder/Enkel

2

Vermißter Die SC erscheinen nicht die Richtigen Frau/Mann

3

(Un)glückliche Liebe Vermutet, die SC haben damit zu tun Geliebte(r)

4

Gier! Will es selber machen Vermieter(in)/Grundherr(in)

5

Hass!!! Akut! Herrscher(in)

6

Schatzkarte Kann keine Belohnung anbieten… Gildenoberhaupt

7

Diebstahl Wird erpresst… Priester(in)

8

Verschwörung Zu Stolz um Hilfe zu bitten Soldat(in)

9

Mord Denkt, die SC sind keine Abenteurer Dieb(in)

0

Ketzerei/Blasphemie Fürchtet schlechte Publicity Zauberer(in)

W10

Was gibt es für Komplikationen? Wie gefährlich ist die Quest? An welchem Ort findet die Quest statt?

1

Erzfeind der SC ist involviert… Gähn, aber scheint schlimmer zu sein Im Keller des NSC…

2

Stadtwache hat die Quest verboten Pfft… Palast

3

Teil einer größeren Verschwörung Kaum Tempel

4

Verrat Naja Gasthaus/Taverne/Kneipe

5

Politiker und/oder Politik involviert…. O.K…. Stadttor/-mauer

6

Feen Huh, aber geht noch Hafen/Karawanserei

7

Intelligentes Ungeheuer in Menschengestalt Schluck Bauernhof/Scheune/Stall

8

Liebe AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHH! Wildnis

9

Fluch Kompliziert, ohne körperliche Gefahr Dungeon

0

Spuk Ist eine Falle für die SC Friedhof

So, das ist natürlich schon ein bißchen auf zumindest Dörfer mit einigermaßen Infrastruktur, und noch eher Städte, gemünzt. Wo trifft man denn halt die meisten NSC?

Und wenn man mal auf dem Schlauch steht und da spontan nichts einfällt, nimmt man einen passenden OPD… oder man haut einen beliebigen OPD so zu, das er in das Schema passt…😉

Nur mal so… und Yay! Ich hab was gepostet!

Bis denn dann

Euer Rorschachhamster

 

Chaos und Ordnung auf der Landkarte

Ich habe ein bißchen nachgedacht, wie man die Tabellen, die ich mal gemacht habe, mit mehr Konsequenz füllen kann. Tatsächlich habe ich ja schon im meinem Hexkantkrabbel die Einteilung in Zivilisation, Grenzland und Wildnis übernommen.

Dann dachte ich an B/X bzw. Mentzer oder Basic D&D und die drei Gesinnungen. Chaos, Neutralität und Ordnung halt. Á la Elric von Moorcock. Und dann fiel mir etwas auf. Drei Gesinnungen, die sich im Bedeutungsinhalt doch irgendwie einwandfrei zurodnen lassen. Chaos Wildnis, Rechtschaffenheit Zivilisation, und dazwischen das Neutrale Grenzland. Schon irgendwie logisch…

ABER: Richtig interessant wird es erst, wenn man die modernere Variante mit der zusätzlichen ethischen Achse nimmt,  und dementsprechend die Monster zuordnet. Hobgoblins und, zumindest in AD&D, Orks sind eher in der Zivilisation zu finden. Goblins in der Wildnis. Elfen dagegen sind selten in der Zivilisation… Zwerge schon.

Heh. Interessant. Natürlich widerspricht das einigen Angaben im Monsterhandbuch. Aber das macht das ganze ja so lustig… Z.B. die Hobgoblins. Selber treibende Kräfte (Ich glaube in den Narbenlanden/Scarred Lands waren die sogar Spielervolk Quatsch, Kindoms of Kalamar von Kenzer), oder Söldner? Und so weiter.

Blaue Drachen!😉

Naja, dies nur mal so als Gedanke, den ich beim Aufstehen hatte.

Wie dem auch sei, ich mach jetzt (oder eher morgen…) weiter mit ERPG als Pathfindergötter… Hehe. Und jeder der das noch nicht runtergeladen hat, sollte es sofort tun – ZACKZACK! Es gibt keine Entschuldigung!

BDD

ER

Äh… Huch. Ich bin wieder da…

Naja, viel um die Ohren.

Aber jetzt bin ich gerade Krankheitsbedingt etwas im Leerlauf und dachte, ich erwähne mal was mir in den letzten zwei Monaten so auf/angefallen ist:

Secret Santicore 2014 ist jetzt draußen. Yay! Mein Beitrag ist in Teil Drei. Irrenanstalt, in Modern und Alt. Zufallstabelle natürlich. Plus Horror. Natürlich.

Petty Gods geht mit Riesenschritten der Vollendung entgegen – und hier kann man sehen, das ich mehr als einen Beitrag drin habe…Allerdings nur einen Gott. 😉

Ich habe ein Buch im Winter Einseiten Contest von Greifenklaue und Konsorten gewonnen… und zwar aus dem Golkonda Verlag von Jo Walton „In einer anderen Welt“. Yay! Ging gleich zur Prüfung an meine Brut.😛 Hier jedenfalls meine beiden Beiträge : Eins RdWWOPC und Zwei FidSdTWOPC! Weis auch nicht. War so drin. Habe (Danach, wohlgemerkt) wieder mal Perdido Street Station angefangen…😉

Ok, da ich irgendwie jetzt schon wieder mich schlapp fühle, mach ich ein andermal weiter. Habe vor, wieder etwas mehr zu posten…. aber da verspreche ich gar nix.

Bis denn dann

euer Rorschachhamster.

Intelligente Magische Gegenstände aus dem Ausrüstungskompenidum Extended

Frohes Neues… oder so. Ist ja schon später im Jahr. *Schäm*

Im Ausrüstungskompendium gibt es Zufallstabellen um die Fähigkeiten und die besonderen Zwecke für intelligente magische Gegenstände auszuwürfeln. Was allerdings fehlt, ist eine Zufallstabelle, die angibt, was und wieviele Fähigkeiten so ein magischer Gegenstand überhaupt hat. Oder was seine geistigen Attribute sind. Die außerdem immer bei 10 anfangen – warum eigentlich? Rollenspieltechnisch ist ein Langschwert mit Intelligenz 3 doch viel lustiger.😉

Wenn ich das jetzt hier aufschreibe wird mir schon klar, warum – es geht halt um die Annahme das intelligente Magische Gegenstände bewußt erschaffen werden, am besten noch von einem SC. Nicht mit mir!!11!!elf! In meiner Kampagne zumindest sind Langschwerter, die denken können, fast immer Ergebnis von wilder Magie, unaussprechlichen Ritualen oder verlorenen Seelen, die ein Gefäß fanden.😉 Und ich als Spielleiter hab‘ besseres zu tun als Gegenstände zu einer ausgeklügelten Hintergrundgeschichte zu erschaffen – ich mach das lieber andersrum: Erst der Gegenstand, dann die Geschichte!🙂

Also hier die zusätzlichen Tabellen um wirklich zufällige Gegenstände zu erschaffen:

Erstens zufällige Attribute von 3-20 mit Preismodifikatoren für Attribute unter 10:

W%

Wert

Preismodifikator

Ego-Modifikator

01-02

3

– 150 GM

-4

03-05

4

– 125 GM

-3

06-08

5

– 100 GM

-3

09-13

6

– 75 GM

-2

14-18

7

– 50 GM

-2

19-23

8

– 35 GM

-1

24-28

9

– 15 GM

-1

29-37

10

38-47

11

+ 200 GM

48-57

12

+ 500 GM

+1

58-67

13

+ 700 GM

+1

68-77

14

+ 1.000 GM

+2

78-82

15

+ 1.400 GM

+2

83-87

16

+ 2.000 GM

+3

88-92

17

+ 2.800 GM

+3

93-95

18

+ 4.000 GM

+4

96-98

19

+ 5.200 GM

+4

99-00

20

+ 8.000 GM

+5

Der Grund, warum die Preisabzüge für niedrige Attribute so gering sind, ist natürlich die Tatsache, das jeder intelligente magische Gegenstand nur 500 GM mehr als Basis besitzt. Ein intelligenter magischer Gegenstand mit allen drei Werten gleich 3 würde also nur 50 GM mehr kosten als ein Unintelligenter! Ein Schnäppchen!😉

Als nächstes folgen die Sinne und Kommunikationsweisen des Gegenstandes, hier muß zweimal gewürfelt werden:

W10 Kommunikationsweise Preismodifkator Ego-Modifkator
1-5 Empathie
6-8 Sprache + 500 GM
9 Telepathie (Berührung) + 1.000 GM +1
10 Sprache und Telepathie (Berührung) + 1.500 GM +1
11 Telepathie (-9m) + 2.000 GM +2
12 Sprache und Telepathie (-9m) + 2.500 GM +2
W20 Sinne Preismodifkator Ego-Modifkator
1-7 Sinne (9m)
8-12 Sinne (18m) + 500 GM
13-14 Sinne (36m) + 1.000 GM
15-16 Dunkelsicht + 500 GM
17 Blindgespür + 5.000 GM +1
18 Sprachen Lesen + 1.000 GM +1
19 Magie Lesen + 2.000 GM +1
20 2*Würfeln mit W12+7 addieren addieren

Ich habe bei Kommunikationsweisen noch die Telepathie bis 9m hinzugefügt. Weil es nützlich ist, und weil es auch bedeutet, das der Gegenstand mit anderen Wesen als seinem Träger heimlich kommunizieren kann… hehe. Deswegen auch der +2 Bonus auf Ego.

So, was jetzt noch fehlt, ist eine Master-Tabelle, die bestimmt welche Kräfte und welchen Zweck der Gegenstand unter Umständen hat.

W% Würfe auf Tabelle 6-5
01-60 1*
61-90 2*
91-00 3*

Also, zwei Master-Tabellen, weil es einfacher ist…😉

W% Würfe auf Tabelle 6-7 & 6-6
01-80
81-90 Ja
91-00 Ja und 2* auf 6-6 würfeln

SO.

Und irgendwie juckt es mich in den Fingern, 6-7 nochmal zu überarbeiten. Besiege/Töte erscheint mir etwas zu oft. Außerdem fehlt mir etwas wie bestimmte Individuen zu schützen oder zu Besiegen/Töten – sein es Götter oder Erzdämonen oder so. Aber ich glaube, das muß ich nochmal sacken lassen.

Ich hoffe, jemand von euch da draußen kann das nutzen.

BDD

ER

Diese Tabellen sind open gaming content nach  OGL mit folgendem §15:

15. Copyright Notice

Open Game License v 1.0a (C) 2000 Wizards of the Coast, Inc.

System Reference Document (C) 2000, Wizards of the Coast, Inc.; Authors Jonathan Tweet, Monte Cook, Skip Williams, based on Material by E. Gary Gygax and Dave Arneson.

Pathfinder RPG, (C) 2009 Paizo Publishing, LLC; Author: Jason Bulmahn, based on material by Jonathan Tweet, Monte Cook and Skip Williams. Deutsche Ausgabe (C) 2010 Ulisses Spiele GMBH unter Lizenz von Paizo Publishing, LLC.

Pathfinder Roleplaying Game Ultimate Equipment (C) 2014, Paizo Inc.: Authors: Dennis Baker, Jesse Benner, Benjamin Bruck, Ross Byers, Brian J. Cortijo, Ryan Costello, Mike Ferguson, Matt Goetz, Jim Groves, Tracy Hurley, Matt james, Jonathan H. Keith, Micheal Kenway, Hal MacLean, Jason Nelson, Tork Shaw, Owen KC Stephens, and Russ Taylor. Deutsche Fassung: Pathfinder Ausrüstungskompendium von Ulisses Spiele GmbH, Waldems unter Lizenz von Paizo Inc.

Intelligente Magische Gegenstände aus dem Ausrüstungskompenidum Extended (C) 2015 Christian Sturke aka Rorschachhamster