Zauberhafter Januar Zauber 20: Damaros Mentalmagie

logo_rspkarneval_3v

Dieser Zaubertitel kommt aus aktuellem Anlass nicht aus der Zufallstabelle, sondern von Jörg, der gestern sein Programm vor ein paar Leuten inklusiver meiner Wenigheit geprobt habt. Wenn ihr im norddeutschen Raum nach einem Zauberkünstler sucht, schaut auf seiner Website vorbei. Ich war ziemlich baff bei den meisten Zaubertricks – äh, ’schuldigung, – Zauberkunsttücken, wie ich gelernt habe. Einen habe ich so halb durchschaut. Disclaimer: Voher gab es Lauchsuppe. 😉

Trotzdem nicht ganz leicht einen „echten“ Zauberspruch aus Zauberkunst zu basteln, aber ‚ere we go:

Damaros Mentalmagie

Zaubergrad: 4

Dauer: 12 Phasen

Reichweite: 60′

Dieser Zauber ist eine mächtigere Variante des Gedankenlesens. Er funktioniert genau wie der Zauber im Regelbuch, aber geht tiefer. Der Zaubernde kann nicht nur Gedanken wahrnehmen und diese verstehen, er kann unter Aufwendung einer Phase auch tiefer in die Gedanken und Erinnerungen eines Wesens tauchen und dort Informationen abfragen, wie zum Beispiel geheime Kennwörter, Geschäftsgeheimnisse, heimliche Liebschaften, Kindheitserinnerungen. Er kann 10 Fragen stellen, die der Herr der Labyrinthe mit einem Wort beantworten können muß. Zulässig sind solche Fragen wie „Wann hat der Vogt Geburtstag?“ oder auch „Wo hat er den Gaukler getötet?“. Der Herr der Labyrinthe würfelt dabei heimlich einen RW für den Betroffenen, sollte dieser gelingen, erfährt der Zaubernde eine unvollständige Information oder eine Falsche. Gedanken und Erinnerungen sind nicht immer einfach zu navigieren. Solang der Zauber aktiv ist, erhält der Zaubernde außerdem einen automatischen +3 Bonus auf alle Reaktionswürfe gegen die betrfoffenen Wesen.

Magierzauber, offensichtlich. Illusionisten und Barden, sofern bei euch vorhanden, auch, wobei ich bei Barden den Grad um eins absenken würde, vielleicht? Weil, passt schon.

Bis Denn Dann

Euer Rorschachhamster

Dieser Zauber, mit ausnahme des Namens „Damaro“, ist open gaming content nach OGL mit folgendem §15:

15. Copyright Notice

Open Game License v 1.0a (C) 2000 Wizards of the Coast, Inc.

System Reference Document (C) 2000, Wizards of the Coast, Inc.; Authors Jonathan Tweet, Monte Cook, Skip Williams, based on Material by E. Gary Gygax and Dave Arneson.
Labyrinth LordTM Copyright 2007, 2008, Daniel Proctor. Author Daniel
Proctor.
Labyrinth LordTM German Version Copyright 2009, Daniel Proctor.
Author Daniel Proctor. Translated into German by Thorsten Gresser,
Moritz Mehlem, Clem Carlos Schermann, Alex Schröder, Marcus
Sollmann, and Jörg Theobald.

„ Zauberhafter Januar Zauber 20: Damaros Mentalmagie“ (c) 2017 Christian Sturke aka Rorschachhamster

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s