Zauberhafter Januar Zauber 1: Kritische Auspizien der Homunkel

logo_rspkarneval_3v

Ok, here we go:

Kleriker- und/oder Druidenzauber für Labyrinth Lord (mit oder ohne  AEC)

Kritische Auspizien der Homunkel

Zaubergrad: 2

Dauer: eine Stunde

Reichweite: 0

Der Zaubernde verbringt 1 Stunde mit dem genauen Beobachten von Naturereignissen und dem Verhalten von Tieren in seiner Umgebung. Dies muß unter freiem Himmel geschehen und beinhaltet das Befühlen von Pflanzen, Mineralien und idealerweise auch Tieren. Er darf in dieser Zeit nicht abgelenkt werden, oder der Zauber schlägt fehl.

Nach der erfolgreichen Durchführung des Zaubers kann der Zaubernde eine Frage dahingehend beantworten, ob die natürliche Ordnung der Dinge durch die geplante Handlung gestört oder gefördert wird, oder ob sie unbeeinflußt bleibt. Er hat außerdem eine vage Ahnung, warum dies so ist, ohne genaue Einzelheiten zu erfahren. Der Einfluß eines Dämonenkultes zum Beispiel könnte als Unausgeglichenheit in Richtung Chaos und Böses wahrgenommen werden oder als verderblichen Einfluß von gestörten Geistern; die genaue Interpretation liegt hier beim Herrn der Labyrinthe.

Oh, ich mag ihn. Die Homunkel oder Handlinger sind eins von meinen Spielervölkern, die vor allem den Tastsinn benutzen. Und eher druidisch eingestellt sind, das hat den Zauber schon ein bisschen beeinflußt. Nun, die Frage, ob die Götter mit einer Handlung zufrieden sind, ist den Handlingern eher egal, aber die Balance ist ihnen sehr wichtig. So hat sich der Zauber fast von selbst geschrieben. Ich war fast dabei, den als Pathfinder auch noch aufzuschreiben, aber eigentlich reicht das doch fast so schon? Vielleicht eine Überlebenskunstprobe um die Genauigkeit der Vision am Ende zu beeinflussen?  Das wäre so eher PF, denke ich, würfeln statt DM-Fiat. Das natürlich dann trotzdem noch kommt, nämlich was das Würfelergebnis von „25+ Gut“ so bedeutet. Hehe.

Ok, bis morgen denn dann

Euer Rorschachhamster.

Dieser Zauber ist open gaming content nach OGL mit folgendem §15:

15. Copyright Notice

Open Game License v 1.0a (C) 2000 Wizards of the Coast, Inc.

System Reference Document (C) 2000, Wizards of the Coast, Inc.; Authors Jonathan Tweet, Monte Cook, Skip Williams, based on Material by E. Gary Gygax and Dave Arneson.
Labyrinth LordTM Copyright 2007, 2008, Daniel Proctor. Author Daniel
Proctor.
Labyrinth LordTM German Version Copyright 2009, Daniel Proctor.
Author Daniel Proctor. Translated into German by Thorsten Gresser,
Moritz Mehlem, Clem Carlos Schermann, Alex Schröder, Marcus
Sollmann, and Jörg Theobald.

„Zauberhafter Januar Zauber 1: Kritische Auspizien der Homunkel“ (c) 2017 Christian Sturke aka Rorschachhamster

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s